Motive und Handlungsansätze im Freizeitverkehr

Was sind die Motive, sich nach Feierabend, am Wochenende oder zum Kurzurlaub "auf den Weg zu machen"? Wie reagieren die Verkehrsträger auf die aktuellen Trends im Freizeitreisemarkt? Diese und ähnliche Fragen diskutierten Fachvertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik in zwei Works...

Full description

Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Other Authors: Hell, Walter (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Berlin, Heidelberg Springer Berlin Heidelberg 2003, 2003
Edition:1st ed. 2003
Series:Mobilitätsverhalten in der Freizeit
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer Book Archives -2004 - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Was sind die Motive, sich nach Feierabend, am Wochenende oder zum Kurzurlaub "auf den Weg zu machen"? Wie reagieren die Verkehrsträger auf die aktuellen Trends im Freizeitreisemarkt? Diese und ähnliche Fragen diskutierten Fachvertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik in zwei Workshops (veranstaltet vom Institut für Mobilitätsforschung). Der Sammelband vereint die Inhalte und Ergebnisse dieser beiden Workshops zum Mobilitätsverhalten in der Freizeit in Form interdisziplinärer, verkehrsträgerübergreifender Beiträge. Die zentralen nachfrageseitigen Entwicklungslinien des Freizeitmarktes sowie die angebotsseitigen Trends, deren verkehrliche Effekte und die marktorientierten, teilweise sehr unterschiedlichen Handlungsstrategien der Verkehrsträger werden aufgezeigt und diskutiert.
Physical Description:VIII, 267 S. online resource
ISBN:9783540767978