Das Techniker Handbuch

Das Techniker Handbuch ist seit 1964 Unterrichts- und Nachschlagewerk für Techniker in Schule und Praxis. Es hat sich auch in den studien-und berufsbezogenen Bildungswegen an Berufsbildenden Schulen bewährt, ebenso für Kurse der Hand­ werkskammer und für die betriebliche Fort- und Weiterbildung. Sei...

Full description

Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Other Authors: Böge, Alfred (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Vieweg+Teubner Verlag 1995, 1995
Edition:14th ed. 1995
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer Book Archives -2004 - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Das Techniker Handbuch ist seit 1964 Unterrichts- und Nachschlagewerk für Techniker in Schule und Praxis. Es hat sich auch in den studien-und berufsbezogenen Bildungswegen an Berufsbildenden Schulen bewährt, ebenso für Kurse der Hand­ werkskammer und für die betriebliche Fort- und Weiterbildung. Seit einigen Jahren findet das Techniker Handbuch auch Interesse an den Tech­ nischen Lehranstalten in Österreich. Das Techniker Handbuch enthält den Lehrstoff der Grundlagen- und Anwendungs­ fächer der Fachrichtung Maschinenbau. Die technisch-naturwissenschaftlichen Grundlagen werden ohne höhere Mathematik nach folgender Gliederung erarbeitet: • Erläuterung des Problems • Herleitung der Berechnungsgleichungen • Anwendungsbeispiele Das vorgerechnete Beispiel ist methodisches Hilfsmittel in allen Abschnitten des Buches. Die Lehrinhalte im Abschnitt Mathematik werden besonders ausführlich behandelt. In der übersichtlichen zweispaltigen Anordnung ist der Lehrstoff gegliedert in • Definition und Erläuterung • Formel und Lehrsatz • zeichnerische und rechnerische Bearbeitung Für die 12. Auflage wurden vor allem die Abschnitte Werkzeugmaschinen, Betriebs­ wirtschaftslehre und Zerspantechnik überarbeitet, für die 13. Auflage die Abschnitte Wärmelehre, Werkstoffkunde, Spanlose Fertigung, Elektrotechnik und Maschinen­ elemente. Die vorliegende 14. Auflage bringt neu einen Abschnitt über Speicherprogrammier­ bare Steuerungen (SPS). Im Abschnitt Spanlose Fertigung wurden die Schweiß­ verfahren und die Urnformverfahren überarbeitet und erweitert (Fließpressen). Viele Anregungen und Verbesserungsvorschläge von Fachleuten aus der Bundes­ republik Deutschland und aus Österreich konnten wieder eingearbeitet werden. Ich danke allen, die dabei mitgeholfen haben. Auch für die folgenden Neuauflagen bitte ich die Fachleute, Lehrer und Schüler, mir wie bisher mit kritischen Anregungen zu helfen, das Werk noch weiter zu verbessern
Physical Description:XLVIII, 3569 S. online resource
ISBN:9783322969354