Systemtechnik des Schienenverkehrs

Das Anliegen dieses Buches besteht in einer prozessorientierten Beschreibung der maßgebenden Systemeigenschaften des Schienenverkehrs. Nach einer Einführung in die Begriffswelt und die grundlegenden Definitionen des Schienenverkehrs folgt zunächst eine kurze Abhandlung der für die Systemtechnik rele...

Full description

Main Author: Pachl, Jörn
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Vieweg+Teubner Verlag 2000, 2000
Edition:2., überarbeitete und erweiterte Auflage
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer Book Archives -2004 - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Das Anliegen dieses Buches besteht in einer prozessorientierten Beschreibung der maßgebenden Systemeigenschaften des Schienenverkehrs. Nach einer Einführung in die Begriffswelt und die grundlegenden Definitionen des Schienenverkehrs folgt zunächst eine kurze Abhandlung der für die Systemtechnik relevanten fahrdynamischen Grundlagen. Den inhaltlichen Schwerpunkt des Buches bildet die Behandlung der systemtechnischen Grundsätze für die Regelung und Sicherung der Zugfolge und die Steuerung und Sicherung der Fahrwegelemente. Neben der Beschreibung der heute eingesetzten Verfahren wird auch ein Ausblick auf die Möglichkeiten einer funkbasierten Betriebsführung gegeben, deren Entwicklung sich gegenwärtig abzeichnet. Darauf unmittelbar aufbauend folgt ein Kapitel zur Leistungsuntersuchung von Eisenbahnbetriebsanlagen, in dem der Versuch unternommen wird, traditionelle Betrachtungsweisen mit neuesten Erkenntnissen der Eisenbahnbetriebswissenschaft zu verbinden. Die abschliessenden Kapitel behandeln die Grundsätze der Fahrplankonstruktion und die Organisation der Betriebssteuerung unter Berücksichtigung der zunehmenden Zentralisierung im Eisenbahnbetrieb und der dazu erforderlichen Betriebsführungstechniken. Das Buch wendet sich an Studierende unterschiedlicher technischer Fachrichtungen, die sich ein Grundwissen über die Systemtechnik der Eisenbahn aneignen möchten. Es wendet sich aber ebenfalls an Teilnehmer von Trainee- und Weiterbildungsprogrammen der Eisenbahnunternehmen und der Bahnindustrie, und soll auch fachlichen Quereinsteigern ermöglichen, sich mit den Grundzügen des Systems Bahn vertraut zu machen. Als wesentliche Ergänzung ist im Anhang ein Glossar mit ca. 200 Kurzdefinitionen von Grundbegriffen des Eisenbahnwesens enthalten
Physical Description:XII, 292 S. 8 Abb online resource
ISBN:9783322967763