Einkommensteuer und Steuerwirkungslehre

Der Einkommensteuer fällt im Rahmen des deutschen Steuersystems eine große Bedeutung zu. Nahezu alle Haushalte sowie eine Vielzahl der deutschen Unternehmen werden davon erfasst. Außerdem hat die Einkommensteuer weit reichende Auswirkungen auf andere Bereiche des Steuersystems. Dieses Einführungsleh...

Full description

Main Author: Wehrheim, Michael
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Gabler Verlag 2004, 2004
Edition:2nd ed. 2004
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer Book Archives -2004 - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 03857nmm a2200325 u 4500
001 EB000647442
003 EBX01000000000000000500524
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 140122 ||| ger
020 |a 9783322931535 
100 1 |a Wehrheim, Michael 
245 0 0 |a Einkommensteuer und Steuerwirkungslehre  |h Elektronische Ressource  |c von Michael Wehrheim 
250 |a 2nd ed. 2004 
260 |a Wiesbaden  |b Gabler Verlag  |c 2004, 2004 
300 |a XVIII, 176 S. 117 Abb  |b online resource 
505 0 |a 5 Berücksichtigung der Persönlichen Leistungsfähigkeit -- 5.1 Altersentlastungsbetrag -- 5.2 Entlastungsbetrag für Alleinerziehende -- 5.3 Verlustabzug -- 5.4 Sonderausgaben -- 5.5 Außergewöhnliche Belastungen -- 5.6 Steuerbegünstigung der zu eigenen Wohnzwecken genutzten Immobilien -- 5.7 Hinzurechnung gemäß § 15 AStG -- 5.8 Freibetrag nach § 32 Abs. 6 EStG -- 5.9 Härteausgleich -- 6 Ermittlung der Einkommensteuerschuld -- 6.1 Steuertarif (inkl. außerordentliche Einkünfte) -- 6.2 Steuerzahlung -- 6.3 Veranlagung -- 6.4 Eigenheimzulage -- 7 Besteuerung Ausgewählter Rechtsformen -- 7.1 Die einkommensteuerliche Behandlung der GmbH & Co. KG -- 7.2 Die einkommensteuerliche Behandlung der GmbH & Still -- 7.3 Die einkommensteuerliche Behandlung der Betriebsaufspaltung (Doppelgesellschaft) -- 7.4 Die einkommensteuerliche Behandlung der GmbH & Co. KGaA -- 8 Steuerbelastungsvergleich Ausgewählter Rechtsformen -- 8.1 Vorgehensweise und Darstellung des Berechnungsbeispiels --  
505 0 |a 8.2 Quantitativer Belastungsvergleich -- 8.3 Ergebniserläuterung und Gestaltungsempfehlungen -- Stichwortverzeichnis 
505 0 |a Die Steuerbilanz -- 3.1 Das Maßgeblichkeitsprinzip -- 3.2 Ansatzvorschriften -- 3.3 Steuerliche Bewertungskonzeptionen -- 3.4 Entnahmen und Einlagen -- 4 Die Einkunftsarten des Einkommensteuerrechts -- 4.1 Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft -- 4.2 Einkünfte aus Gewerbebetrieb -- 4.3 Einkünfte aus selbstständiger Arbeit -- 4.4 Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit -- 4.5 Einkünfte aus Kapitalvermögen -- 4.6 Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung -- 4.7 Sonstige Einkünfte i.S.d. § 22 EStG -- 4.8 Besondere Sachverhalte der Einkunftsarten -- 4.9 Ordnung der Einkunftsarten in Haupt- und Nebeneinkunftsarten -- 4.10 Die Ermittlung der Summe der Einkünfte --  
653 |a Tax accounting 
653 |a Business Taxation/Tax Law 
653 |a Tax laws 
710 2 |a SpringerLink (Online service) 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b SBA  |a Springer Book Archives -2004 
856 |u https://doi.org/10.1007/978-3-322-93153-5?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 336.2 
082 0 |a 658.153 
520 |a Der Einkommensteuer fällt im Rahmen des deutschen Steuersystems eine große Bedeutung zu. Nahezu alle Haushalte sowie eine Vielzahl der deutschen Unternehmen werden davon erfasst. Außerdem hat die Einkommensteuer weit reichende Auswirkungen auf andere Bereiche des Steuersystems. Dieses Einführungslehrbuch gibt einen systematischen Überblick über das aktuelle Einkommensteuerrecht. Besonderen Raum nehmen die Einkünfte aus Gewerbebetrieb und eine Steuerwirkungsanalyse der gängigsten Rechtsformen ein. Michael Wehrheim konzentriert sich nicht nur auf rechtliche Einzelregelungen, sondern er untersucht die Einkommensteuer hinsichtlich ihrer Gesamtstruktur und ihrer Stellung im deutschen Steuersystem. Mit Rechtsstand vom 1.1.2004 sind die Änderungen des Steuervergünstigungsabbaugesetzes und des Korb II vollständig berücksichtigt. Neu in der 2. Auflage findet sich ein Steuerbelastungsvergleich verschiedener Rechtsformen. StB Professor Dr. Michael Wehrheim hat die Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der Philipps-Universität Marburg inne