Mergers & Acquisitions : Unternehmensakquisitionen und -kooperationen Eine strategische, organisatorische und kapitalmarkttheoretische Einführung

Trotz der zunehmenden Relevanz der Unternehmensakquisitionen und -kooperationen in der deutschen Unternehmenslandschaft fehlt es bei dem weiten Themengebiet Mergers & Acquisitions in Wissenschaft und Lehre noch weitgehend an einer interdisziplinären Auseinandersetzung. Auf der Basis relevanter T...

Full description

Main Author: Jansen, Stephan A.
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Gabler Verlag 2000, 2000
Edition:3rd ed. 2000
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer Book Archives -2004 - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 02726nmm a2200277 u 4500
001 EB000646730
003 EBX01000000000000000499812
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 140122 ||| ger
020 |a 9783322921581 
100 1 |a Jansen, Stephan A. 
245 0 0 |a Mergers & Acquisitions  |h Elektronische Ressource  |b Unternehmensakquisitionen und -kooperationen Eine strategische, organisatorische und kapitalmarkttheoretische Einführung  |c von Stephan A. Jansen 
250 |a 3rd ed. 2000 
260 |a Wiesbaden  |b Gabler Verlag  |c 2000, 2000 
300 |a XVII, 258 S. 87 Abb  |b online resource 
505 0 |a 1. Ausgangssituation -- 2. Begriffe und Formen -- 3. Theorien zu Unternehmensübernahmen -- 4. Unternehmenskooperationen -- 5. Unternehmensakquisitionen -- Abkürzungsverzeichnis der Zeitschriften -- Stichwortverzeichnis 
653 |a Leadership 
653 |a Business Strategy/Leadership 
710 2 |a SpringerLink (Online service) 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b SBA  |a Springer Book Archives -2004 
856 |u https://doi.org/10.1007/978-3-322-92158-1?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 658.4092 
520 |a Trotz der zunehmenden Relevanz der Unternehmensakquisitionen und -kooperationen in der deutschen Unternehmenslandschaft fehlt es bei dem weiten Themengebiet Mergers & Acquisitions in Wissenschaft und Lehre noch weitgehend an einer interdisziplinären Auseinandersetzung. Auf der Basis relevanter Theorien und Strategien für Unternehmenszusammenschlüsse präsentiert Stephan A. Jansen in einer fundierten, übersichtlichen und leicht verständlichen Darstellung die wesentlichen Prozesse der Unternehmensakqusition und -kooperation aus strategischer, kapitalmarkttheoretischer, organisatorischer und rechtlicher Perspektive. Die Kapitel vermitteln im einzelnen: - Ausgangssituation (Umwelt- und Unternehmensveränderungen, Entwicklung des M&A-Marktes), - Begriffe und Formen der Akquisition und Kooperation, - Theorien zu Unternehmensübernahmen, - Unternehmenskooperationen (Potentialanalyse, Partnerprofil und -suche, Konfiguration und Management von Joint Ventures und Strategischen Allianzen) sowie - Unternehmensakquisitionen (Analyse und Konzeption, Transaktion und Bewertung, Integration). Für die dritte Auflage wurde das Werk in weiten Teilen überarbeitet und aktualisiert. "Mergers & Acquisitions" richtet sich an Dozenten und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Management, Organisation und Finanzierung sowie an Praktiker, die sich für eine systematische und integrierte Einführung in die Grundlagen und einzelnen Prozessschritte der Unternehmensakquisition und -kooperation interessieren