Philosophie und Führung Fragen und erkennen, planen und handeln, hoffen und Mensch sein

Wir leben in einer Zeit des Werteverfalls und des Egozentrismus. Orientierung tut not – auch im Management. Denn ein leistungsstarkes Unternehmen erfordert gemeinsame Werte, um lebensfähig zu bleiben. Helmut Geiselhart, studierter Philosoph und Managementberater, verknüpft in seinem neuen Buch die v...

Full description

Main Author: Geiselhart, Helmut
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2012, 2012
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Wir leben in einer Zeit des Werteverfalls und des Egozentrismus. Orientierung tut not – auch im Management. Denn ein leistungsstarkes Unternehmen erfordert gemeinsame Werte, um lebensfähig zu bleiben. Helmut Geiselhart, studierter Philosoph und Managementberater, verknüpft in seinem neuen Buch die vier Hauptaufgaben der Führungskraft mit den vier grundlegenden Fragen des Philosophen Kant, um dem Management von heute Anregung und Orientierung zu geben. Er erläutert die philosophischen Aussagen und vertieft sie emotional mit Beispielen aus Literatur und Kunst sowie aus eigener langjähriger Erfahrung. Der Inhalt Die vier Fragen von Kant: – Was kann ich wissen? – Wie muss ich handeln? – Was darf ich hoffen? – Was ist der Mensch? Die vier Hauptaufgaben von Führungskräften: – Strategisches Denken – Organisieren und Führen – Unternehmenskultur fördern – Menschen beurteilen; Personalentscheidungen treffen Der Autor Dr. Helmut Geiselhart leitet in Paris sein eigenes Institut für Managementberatung und Trainings mit dem „Lernenden Unternehmen“ als Leitidee. Außerdem ist er als Top-Management-Coach tätig. Seine Bücher Wie Unternehmen sich selbst erneuern (1995); Das Managementmodell der Jesuiten (1999); Das lernende Unternehmen im 21. Jahrhundert (2001) und Die neuen Grundlagen der Führung (2008) sind ebenfalls bei Gabler erschienen. Er studierte Philosophie und Theologie in München und Innsbruck sowie klinische Psychologie und Psychoanalyse an der Universität René-Descartes-Sorbonne und promovierte in klinischer Psychologie an der Universität Paris VII, Sorbonne-Nouvelle
Physical Description:194 S. online resource
ISBN:9783834936929