Ökologie kompakt

Viele Dozenten wurden nach ihren Lehrinhalten befragt, viele Curricula wurde verglichen. Herausgekommen ist dieses optimal an das Bachelor-Modul „Ökologie" angepasste Studienbuch, das für Studierende und Lehrende der Biologie, der Umweltnaturwissenschaften, des Natur- und Landschaftsmanagements...

Full description

Main Authors: Nentwig, Wolfgang, Bacher, Sven (Author), Brandl, Roland (Author)
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Heidelberg Spektrum Akademischer Verlag 2009, 2009
Edition:2nd ed. 2009
Series:Bachelor
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 02502nmm a2200349 u 4500
001 EB000393111
003 EBX01000000000000000246164
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 130626 ||| ger
020 |a 9783827423054 
100 1 |a Nentwig, Wolfgang 
245 0 0 |a Ökologie kompakt  |h Elektronische Ressource  |c von Wolfgang Nentwig, Sven Bacher, Roland Brandl 
250 |a 2nd ed. 2009 
260 |a Heidelberg  |b Spektrum Akademischer Verlag  |c 2009, 2009 
300 |a XIV, 354 S.  |b online resource 
505 0 |a Organismen -- Populationen -- Wechselwirkungen zwischen verschiedenen Arten -- Lebensgemeinschaften -- Ökosysteme -- Großlebensräume der Erde -- Angewandte Ökologie -- Literatur 
653 |a Plant Ecology 
653 |a Terrestial Ecology 
653 |a Ecology 
653 |a Plant Ecology 
653 |a Ecology 
700 1 |a Bacher, Sven  |e [author] 
700 1 |a Brandl, Roland  |e [author] 
710 2 |a SpringerLink (Online service) 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b Springer  |a Springer eBooks 2005- 
490 0 |a Bachelor 
856 |u https://doi.org/10.1007/978-3-8274-2305-4?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 577 
520 |a Viele Dozenten wurden nach ihren Lehrinhalten befragt, viele Curricula wurde verglichen. Herausgekommen ist dieses optimal an das Bachelor-Modul „Ökologie" angepasste Studienbuch, das für Studierende und Lehrende der Biologie, der Umweltnaturwissenschaften, des Natur- und Landschaftsmanagements sowie für Agrar- und Forstwissenschaftler besonders geeignet ist. Durch das ganze Werk hindurch sind zwei Konzepte erkennbar: Ökologische Phänomene werden jeweils von der Theorie bis zur realen Ausprägung beschrieben, d.h. neben den Beispielen werden die ihnen zugrunde liegenden Mechanismen dargestellt. Des Weiteren wird auf allen Ebenen das Ausmaß der menschlichen Aktivität aufgezeigt, das überall eingreifend, meistens störend ist und in vielen Fällen bedroht und vernichtet. Das frische Layout, der strukturierte Text und Prüfungsfragen erleichtern das Lernen und die Vorbereitung auf die Prüfung. Zahlreiche zweifarbige Abbildungen illustrieren die dargestellten Sachverhalte, Tabellen geben Hintergrundzahlen. Für die 2. Auflage wurde das Buch gründlich durchgesehen und aktualisiert, ferner wurde wichtige weiterführende Literatur zusammengestellt. Dadurch wird es dem Leser ermöglicht, in die oft weit gestreute ökologische Literatur vorzudringen