Springer-Handbuch der Mathematik I Begründet von I.N. Bronstein und K.A. Semendjaew Weitergeführt von G. Grosche, V. Ziegler und D. Ziegler Herausgegeben von E. Zeidler

Als mehrbändiges Nachschlagewerk ist das Springer-Handbuch der Mathematik in erster Linie für wissenschaftliche Bibliotheken, akademische Institutionen und Firmen sowie interessierte Individualkunden in Forschung und Lehre gedacht. Es ergänzt das einbändige themenumfassende Springer-Taschenbuch der...

Full description

Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Other Authors: Zeidler, Eberhard (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2013, 2013
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Als mehrbändiges Nachschlagewerk ist das Springer-Handbuch der Mathematik in erster Linie für wissenschaftliche Bibliotheken, akademische Institutionen und Firmen sowie interessierte Individualkunden in Forschung und Lehre gedacht. Es ergänzt das einbändige themenumfassende Springer-Taschenbuch der Mathematik (ehemaliger Titel Teubner-Taschenbuch der Mathematik), das sich in seiner begrenzten Stoffauswahl  besonders an Studierende richtet. Teil I des Springer-Handbuchs enthält neben dem einführenden Kapitel und dem Kapitel 1 des Springer-Taschenbuchs zusätzliches Material zur höheren komplexen Funktionentheorie und zur allgemeinen Theorie der partiellen Differentialgleichungen. Der Inhalt Wichtige Formeln, Graphische Darstellungen und Tabellen - Analysis Die Zielgruppen Mathematiker, Wirtschaftsmathematiker, Informatiker, Physiker, Naturwissenschaftler, Ingenieure und Ökonomen in Lehre, Forschung und Praxis Der Herausgeber Prof. Dr. Dr. h.c. Eberhard Zeidler, Max-Planck-Institut  für Mathematik in den Naturwissenschaften, Leipzig
Physical Description:XII, 635 S. 20 Abb online resource
ISBN:9783658002855