Prozesse in Produktion und Supply Chain optimieren

Produktions- und Logistikunternehmen können mit ihren Supply-Chain- und Produktionsprozessen deutliche Wettbewerbsvorteile erzielen. Das Buch zeigt Führungskräften, Praktikern, Beratern und Studenten Werkzeuge, Methoden und praxiserprobte Vorgehensweisen zur Leistungsverbesserung. Der Methodenwerkze...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Becker, Torsten
Format: eBook
Language:German
Published: Berlin, Heidelberg Springer Berlin Heidelberg 2008, 2008
Edition:2nd ed. 2008
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 02493nmm a2200361 u 4500
001 EB000380095
003 EBX01000000000000000233147
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 130626 ||| ger
020 |a 9783540775560 
100 1 |a Becker, Torsten 
245 0 0 |a Prozesse in Produktion und Supply Chain optimieren  |h Elektronische Ressource  |c von Torsten Becker 
250 |a 2nd ed. 2008 
260 |a Berlin, Heidelberg  |b Springer Berlin Heidelberg  |c 2008, 2008 
300 |a XXII, 291 S. 184 Abb  |b online resource 
505 0 |a Prozesse als System optimieren -- Optimierungsphilosophien -- Lösungen zur Prozessverbesserung -- Kundenanforderungen an Prozesse ermitteln -- Prozesse analysieren und beschreiben -- Prozessbewertung -- Prozesskosten berechnen -- Prozessgestaltung -- Prozessverbesserungen erfolgreich umsetzen -- Prozessverbesserungsprojekte in der Praxis 
653 |a Mechatronics 
653 |a Operations Management 
653 |a Production management 
653 |a Engineering Economics, Organization, Logistics, Marketing 
653 |a Engineering economics 
653 |a Control, Robotics, Mechatronics 
653 |a Management 
653 |a Control engineering 
653 |a Management 
653 |a Robotics 
653 |a Engineering economy 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b Springer  |a Springer eBooks 2005- 
856 4 0 |u https://doi.org/10.1007/978-3-540-77556-0?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 658.5 
520 |a Produktions- und Logistikunternehmen können mit ihren Supply-Chain- und Produktionsprozessen deutliche Wettbewerbsvorteile erzielen. Das Buch zeigt Führungskräften, Praktikern, Beratern und Studenten Werkzeuge, Methoden und praxiserprobte Vorgehensweisen zur Leistungsverbesserung. Der Methodenwerkzeugkasten aus den verschiedenen Optimierungsphilosophien – Lean Production, Supply Chain, Six Sigma, Kontinuierlicher Verbesserungsprozesse und Theory of Constraints – wird vorgestellt und bewertet. Für die einzelnen Schritte einer umfangreichen Prozessoptimierung werden Vorgehensweisen und Ansätze beschrieben. Dazu zählen auch Prozessanalysemethoden, wie ARIS, Wertstromanalyse und das Supply Chain Operations Reference-model (SCOR). Auch in der 2. Auflage liegt der Schwerpunkt des Buches in der Vorstellung pragmatischer Umsetzungsansätze und -vorgehensweisen. Zwei Projektbeispiele aus der Beratungspraxis des Autors zeigen die Ergebnisse komplexer Veränderungen