Arne Beurling und Hitlers Geheimschreiber Schwedische Entzifferungserfolge im 2. Weltkrieg

Als im Jahre 1940 ein schwedischer Mathematiker die Verschlüsselung für die deutsche strategische Militärkommunikation knackte, war dies eine der größten Errungenschaften in der Geschichte der Kryptologie. Die fachlich präzise Geschichte dieses Ereignisses kann mit allen Bestandteilen eines klassisc...

Full description

Main Author: Beckman, Bengt
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Berlin, Heidelberg Springer Berlin Heidelberg 2006, 2006
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Table of Contents:
  • glänzende Resultate
  • Niedergang und Lecks
  • Die Rote Armee und das Eismeer
  • Der doppelt überschlüsselte russische Code
  • Stella Polaris
  • Der deutsche Verkehr wird immer unzugänglicher
  • Borelius zu Besuch bei den Deutschen
  • Informationen gewonnen — aber was waren sie wert?
  • Norwegen
  • Die letzten Kriegsjahre
  • Die schwedischen eigenen Kryptosysteme
  • Arne Beurling in den Jahren 1943–1945
  • Arne Beurling 3.2.1909 – 20.1