Soziale Arbeit und gesellschaftliche Transformation zwischen Exklusion und Inklusion Analysen und Perspektiven

Der Band leistet eine theoretisch fundierte und praxisnahe Perspektivierung sozio-technischer Transformationsprozesse im Bereich sozialer Arbeit. Dabei stehen die Inklusionspotentiale sowie die Exklusionsdynamiken im Fokus, die sich aus den sozio-technischen Transformationsprozessen ergeben. Auch we...

Full description

Bibliographic Details
Other Authors: Friele, Boris (Editor), Kart, Mehmet (Editor), Kergel, David (Editor), Rieger, Jens (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2023, 2023
Edition:1st ed. 2023
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Description
Summary:Der Band leistet eine theoretisch fundierte und praxisnahe Perspektivierung sozio-technischer Transformationsprozesse im Bereich sozialer Arbeit. Dabei stehen die Inklusionspotentiale sowie die Exklusionsdynamiken im Fokus, die sich aus den sozio-technischen Transformationsprozessen ergeben. Auch wenn der Analysefokus den Paradigmen der Sozialen Arbeit verpflichtet ist, sind diese Analysen weit über die Soziale Arbeit hinaus relevant: Als Form ethischer Praxis bietet Soziale Arbeit die Möglichkeit, alternative soziale Praktiken in einer zunehmend diversen Gesellschaft zu erproben, zu reflektieren und in breitere gesellschaftliche Kontexte zu stellen. Die Herausgeber*innen Dr. Boris Friele ist Professor an der IU Internationale Universität, Campus Berlin. Dr. Mehmet Kart ist Professor für Soziale Arbeit an der IU Internationale Universität, Campus Hannover. Dr. David Kergel ist Professor für Soziale Arbeit an der IU Internationale Universität, Campus Duisburg. Dr. Jens Rieger ist Professor für Soziale Arbeit an der IU Internationale Hochschule, Campus Hannover. Dr. Bärbel Schomers ist Professorin an der IU Internationale Hochschule, Campus Köln. Dr. Katrin Sen ist Professorin für Soziale Arbeit an der IU Internationale Universität, Campus Frankfurt am Main. Dr. Martin Staats ist Professor für Soziale Arbeit an der IU Internationale Universität, Campus Erfurt. Dr. Patrick Trotzke ist Professor für Psychologie an der IU Internationalen Hochschule, Campus Köln
Physical Description:X, 431 S. 35 Abb., 24 Abb. in Farbe online resource
ISBN:9783658414719