Krankenhaus-Report 2023 Schwerpunkt: Personal

Krankenhaus-Report 2023 Der Krankenhaus-Report, der jährlich als Buch und als Open-Access-Publikation erscheint, greift 2023 das Schwerpunktthema „Personal“ auf. Nicht erst seit der Covid-19-Pandemie sind die Probleme der personellen Ausstattung und Personalverfügbarkeit im Krankenhaus, insbesondere...

Full description

Bibliographic Details
Other Authors: Klauber, Jürgen (Editor), Wasem, Jürgen (Editor), Beivers, Andreas (Editor), Mostert, Carina (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Berlin, Heidelberg Springer Berlin Heidelberg 2023, 2023
Edition:1st ed. 2023
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 03395nmm a2200373 u 4500
001 EB002156274
003 EBX01000000000000001294400
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 230505 ||| ger
020 |a 9783662668818 
100 1 |a Klauber, Jürgen  |e [editor] 
245 0 0 |a Krankenhaus-Report 2023  |h Elektronische Ressource  |b Schwerpunkt: Personal  |c herausgegeben von Jürgen Klauber, Jürgen Wasem, Andreas Beivers, Carina Mostert 
250 |a 1st ed. 2023 
260 |a Berlin, Heidelberg  |b Springer Berlin Heidelberg  |c 2023, 2023 
300 |a XXI, 453 S. 100 Abb. in Farbe  |b online resource 
505 0 |a Schwerpunktthema Personal -- Zur Diskussion -- Krankenhauspolitische Chronik -- Daten und Analysen -- Krankenhaus-Directory 
653 |a Health Administration 
653 |a Practice of medicine 
653 |a Public health 
653 |a Public health administration 
653 |a Hospitals / Administration 
653 |a Public Health 
653 |a Practice and Hospital Management 
700 1 |a Wasem, Jürgen  |e [editor] 
700 1 |a Beivers, Andreas  |e [editor] 
700 1 |a Mostert, Carina  |e [editor] 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b Springer  |a Springer eBooks 2005- 
028 5 0 |a 10.1007/978-3-662-66881-8 
856 4 0 |u https://doi.org/10.1007/978-3-662-66881-8?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 614 
082 0 |a 613 
520 |a Krankenhaus-Report 2023 Der Krankenhaus-Report, der jährlich als Buch und als Open-Access-Publikation erscheint, greift 2023 das Schwerpunktthema „Personal“ auf. Nicht erst seit der Covid-19-Pandemie sind die Probleme der personellen Ausstattung und Personalverfügbarkeit im Krankenhaus, insbesondere in der Pflege, im Fokus der Diskussion. Der aktuelle Report analysiert die Ausgangslage und erörtert diverse Handlungsansätze mit Blick auf die Verbesserung der Personalsituation. Weiter diskutiert werden aber auch Fragen eines grundlegenden Reformbedarfs des Systems und der Finanzierung der stationären Versorgung, die auf der Agenda der aktuellen Gesundheitspolitik stehen. Aus dem Inhalt Der Krankenhaus-Report 2023 thematisiert mit Blick auf die Situation des Personals im Krankenhaus unter anderem: §  Personalentwicklung im Zeitverlauf und in der internationalen Perspektive  Arbeitsmarktsituation beim Gesundheitspersonal  Image der Pflege  Aus- und Weiterbildung von Ärzten und Pflegekräften  Handlungsoptionen im Personalmanagement  Veränderungen der Personalsituation durch Digitalisierung und Robotik  Pflegepersonalvorgaben und Pflegekostenfinanzierung  Personalallokation und Strukturwandel Zusätzlich werden folgende Themen zur Diskussion gestellt: Reformkonzept der Regierungskommission zur Krankenhausvergütung Optionen zur Ausgestaltung einer Vorhaltefinanzierung Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf die Krankenhausleistungen § Daneben stellt das Statistische Bundesamt Grund- und Diagnosedaten der Krankenhäuser bereit und die „Krankenhauspolitische Chronik“ bietet wie in den Vorjahren eine differenzierte Sicht auf die Ereignisse. Die Herausgeberinnen und Herausgeber Der Krankenhaus-Report wirdvon Jürgen Klauber und Carina Mostert vom Wissenschaftlichen Institut der AOK, Prof. Dr. Jürgen Wasem von der Universität Duisburg-Essen und Prof. Dr. Andreas Beivers von der Hochschule Fresenius herausgegeben