Philosophische Grundlagen der Menschenrechte

Dieses Lehrbuch stellt zunächst eine Reihe von klassischen philosophischen Ansätzen vor, um zu zeigen, dass sie als Grundlage für die Menschenrechte ungeeignet sind. Nur das Konzept der Menschenwürde - basierend auf der kantischen Unterscheidung von Preis und Würde – ist als Grundlage geeignet. Die...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Tiedemann, Paul
Format: eBook
Language:German
Published: Berlin, Heidelberg Springer Berlin Heidelberg 2023, 2023
Edition:1st ed. 2023
Series:Springer-Lehrbuch
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Table of Contents:
  • Einleitung
  • Utilitaristischer und aristotelischer Ansatz
  • Der kontraktualistische Ansatz
  • Der Begründungsansatz der Menschenwürde
  • Das Menschenwürde-Prinzip I
  • Das Menschenwürde-Prinzip II
  • Von der Menschenwürde zu den Menschenrechten
  • Menschenrechte zum Schutz der körperlichen und geistigen Integrität
  • Recht auf Freizügigkeit und die Rechte unter Freiheitsentzug
  • Menschenrechte zum Schutz der geistigen Integrität
  • Menschenrecht betreffend die Privatheit
  • Menschenrecht auf Gewissensfreiheit
  • Menschenrecht auf spirituelle Freiheit
  • Menschenrecht auf Leben
  • Soziale Menschenrechte
  • Das Recht auf Asyl
  • Falsche Menschenrechte
  • Das Prinzip der Freiheit
  • Das Prinzip der Gleichheit
  • Konflikte zwischen Rechten
  • Erinnern Sie sich noch - die Antworten
  • Register