Labour Organising under Authoritarian Regimes

Diese Sammlung liefert Geschichte und Hintergrundinformationen zum Verständnis des Autoritarismus in Ländern von Russland bis eSwatini und von Brasilien bis zu den Philippinen sowie konzeptionelle Ansätze zum Verständnis des Autoritarismus und des Widerstands dagegen, spezifische praktische Erfa...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Ceruti, Claire
Format: eBook
Language:English
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2022
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
Description
Summary:Diese Sammlung liefert Geschichte und Hintergrundinformationen zum Verständnis des Autoritarismus in Ländern von Russland bis eSwatini und von Brasilien bis zu den Philippinen sowie konzeptionelle Ansätze zum Verständnis des Autoritarismus und des Widerstands dagegen, spezifische praktische Erfahrungen beim Aufbau internationaler Solidarität und Debatten, die sich aus diesem Gebot ergeben. Die Kapitel befassen sich mit der Konvergenz von Politik und gewerkschaftlicher Organisierung im Autoritarismus, mit dem Einsatz von Arbeitsgesetzen und -institutionen zur Unterdrückung von Arbeit, mit Alternativen zu herkömmlichen Gewerkschaften, wenn diese kooptiert oder verboten sind, und mit der Behandlung von Flüchtlingen auf ungleichen Arbeitsmärkten. Das Buch richtet sich an Gewerkschaftsaktivist:innen, Wissenschaftler:innen und Arbeitnehmer:innen überall.Mit Beiträgen vonCecilia Brighi, Ramon Certeza, Claire Ceruti, Dr. Frank Hoffer, Elaine Sio-ieng Hui, Can Kaya, Başak Kocadost, Svetlana Kolganova, Kaye Liang, Lizaveta Merliak, Christopher Mung, Moreblessing Nyambara, Yury Ravavoi, Melisa Serrano, Fundizwi Sikhondze, Jana K. Silverman, Verna Dinah Viajar und Khaing Zar Aung.
Item Description:All_Marketing, NDS_Konsortium, PR0307, Open Access, Labor and Globalization, Labor and Globalization 2022 (eLibrary Paket)
Physical Description:1 online resource
ISBN:9783957104090