Statistik Eine kurze Einführung für Studierende der Psychologie und Sozialwissenschaften

Dieses kleine Lehrbuch aus der Reihe „Was ist eigentlich …?“ gibt eine kurze Einführung in die grundlegenden Methoden der quantitativen Statistik in sozialwissenschaftlichen Fächern. Sie will Studierenden der Psychologie, Sozialwissenschaften oder verwandter Fächer zu Beginn des Studiums bei einer O...

Full description

Bibliographic Details
Main Authors: Naumann, Felix, Bühner, Markus (Author)
Format: eBook
Language:German
Published: Berlin, Heidelberg Springer Berlin Heidelberg 2020, 2020
Edition:1st ed. 2020
Series:Was ist eigentlich …?
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 02329nmm a2200313 u 4500
001 EB001902433
003 EBX01000000000000001065342
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 201006 ||| ger
020 |a 9783662620700 
100 1 |a Naumann, Felix 
245 0 0 |a Statistik  |h Elektronische Ressource  |b Eine kurze Einführung für Studierende der Psychologie und Sozialwissenschaften  |c von Felix Naumann, Markus Bühner 
250 |a 1st ed. 2020 
260 |a Berlin, Heidelberg  |b Springer Berlin Heidelberg  |c 2020, 2020 
300 |a IX, 67 S. 32 Abb., 17 Abb. in Farbe  |b online resource 
505 0 |a Was ist eigentlich Statistik?- Deskriptivstatistik -- Inferenzstatistik -- Statistische Modellierung -- Zusammenfassung 
653 |a Statistics, general 
653 |a Psychology—Methodology 
653 |a Statistics  
653 |a Psychological measurement 
653 |a Psychological Methods/Evaluation 
700 1 |a Bühner, Markus  |e [author] 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b Springer  |a Springer eBooks 2005- 
490 0 |a Was ist eigentlich …? 
856 4 0 |u https://doi.org/10.1007/978-3-662-62070-0?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 150 
520 |a Dieses kleine Lehrbuch aus der Reihe „Was ist eigentlich …?“ gibt eine kurze Einführung in die grundlegenden Methoden der quantitativen Statistik in sozialwissenschaftlichen Fächern. Sie will Studierenden der Psychologie, Sozialwissenschaften oder verwandter Fächer zu Beginn des Studiums bei einer Orientierung in dieser Teildisziplin verhelfen. Sie bietet aber auch für Fachfremde, die an psychologischen Methoden interessiert sind, einen ersten Einblick in die deskriptive Statistik, Inferenzstatistik sowie statistische Modellierung. Der Inhalt Deskriptive Statistik Inferenzstatistik Statistische Modellierung Die Zielgruppen Studienanfänger/-innen in Psychologie oder Sozialwissenschaften Studierende mit Psychologie im Nebenfach Alle, die schon immer wissen wollten, wie Psychologinnen und Psychologen denken und arbeiten Die Autoren Dr. Felix Naumann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für psychologische Methodenlehre und Diagnostik der LMU in München. Prof. Dr. Markus Bühner ist Lehrstuhlinhaber für psychologische Methodenlehre und Diagnostik an der LMU in München