Das Verhältnis der Richterschaft zum Recht : Auslegung und Anwendung des Rechts und der Rechtsgrundsätze

„Die Justiz von heute wandelt sich zu einer Quelle der Unsicherheit.“ Beginnend mit dieser Aussage ist das vorliegende Buch eine Verteidigung des Rechtspositivismus, basierend auf der Erfahrung des Autors in der Praxis der Auslegung und Anwendung des Rechts als Richter des brasilianischen Verfassung...

Full description

Main Author: Grau, Eros Roberto
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2019
Edition:1. Auflage 2019
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
Summary:„Die Justiz von heute wandelt sich zu einer Quelle der Unsicherheit.“ Beginnend mit dieser Aussage ist das vorliegende Buch eine Verteidigung des Rechtspositivismus, basierend auf der Erfahrung des Autors in der Praxis der Auslegung und Anwendung des Rechts als Richter des brasilianischen Verfassungsgerichts. Als Fazit seines Vortrages warnt der Autor vor der Gefährdung der Objektivität des Gesetzes durch die moderne Justiz. Er bekräftigt, dass der Rechtstaat zu einem Richterstaat geworden sei und dass eine Demokratie letztendlich nur bestehen kann, wenn sich die Richter darauf beschränken, Diener des Gesetzes zu sein.
Item Description:Paket Jura Grundlagen 2019 (eLibrary Paket)
Physical Description:1 online resource
ISBN:9783845290553