Öffentliche Verwaltung – Verwaltung in der Öffentlichkeit Herausforderungen und Chancen der Kommunikation öffentlicher Institutionen

Dieser Open-Access-Sammelband beleuchtet Herausforderungen und Chancen für die Verwaltungskommunikation in der modernen Mediendemokratie aus verschiedenen wissenschaftlichen und berufspraktischen Perspektiven. Die Beitragsautoren diskutieren den Problemkreis der in- und externen Kommunikation von Ve...

Full description

Bibliographic Details
Other Authors: Kocks, Klaus (Editor), Knorre, Susanne (Editor), Kocks, Jan Niklas (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2020, 2020
Edition:1st ed. 2020
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 02804nmm a2200337 u 4500
001 EB001885600
003 EBX01000000000000001048967
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 191202 ||| ger
020 |a 9783658280086 
100 1 |a Kocks, Klaus  |e [editor] 
245 0 0 |a Öffentliche Verwaltung – Verwaltung in der Öffentlichkeit  |h Elektronische Ressource  |b Herausforderungen und Chancen der Kommunikation öffentlicher Institutionen  |c herausgegeben von Klaus Kocks, Susanne Knorre, Jan Niklas Kocks 
250 |a 1st ed. 2020 
260 |a Wiesbaden  |b Springer Fachmedien Wiesbaden  |c 2020, 2020 
300 |a IX, 248 S. 3 Abb  |b online resource 
505 0 |a Wissenschaftliche Perspektiven -- Perspektiven aus Kommunikation und Politik -- Case Studies 
653 |a Communication 
653 |a Communication in organizations 
653 |a Political Communication 
653 |a Media and Communication 
653 |a Communication in politics 
653 |a Corporate Communication 
700 1 |a Knorre, Susanne  |e [editor] 
700 1 |a Kocks, Jan Niklas  |e [editor] 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b Springer  |a Springer eBooks 2005- 
028 5 0 |a 10.1007/978-3-658-28008-6 
856 4 0 |u https://doi.org/10.1007/978-3-658-28008-6?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 302.2 
520 |a Dieser Open-Access-Sammelband beleuchtet Herausforderungen und Chancen für die Verwaltungskommunikation in der modernen Mediendemokratie aus verschiedenen wissenschaftlichen und berufspraktischen Perspektiven. Die Beitragsautoren diskutieren den Problemkreis der in- und externen Kommunikation von Verwaltungsinstitutionen aus kommunikations-, politik- und rechtswissenschaftlicher Perspektive und widmen sich dem Blickwinkel der Berufspraxis in Politik, Öffentlichkeitsarbeit und Journalismus. Der Inhalt Wissenschaftliche Perspektiven Perspektiven aus Kommunikation und Politik Case Studies Die Zielgruppen Dozierende und Studierende der Kommunikations-, Politik-, Rechts- und Verwaltungswissenschaft Praktikerinnen und Praktiker in der politischen Kommunikation und in der Öffentlichkeitsarbeit Die Herausgeber Prof. Dr. Klaus Kocks istWirtschafts- und Sozialwissenschaftler sowie Kommunikationsberater. Er ist als Honorarprofessor für Unternehmenskommunikation an der Hochschule Osnabrück tätig. Prof. Dr. Susanne Knorre ist Politikwissenschaftlerin, Unternehmensberaterin und Niedersächsische Ministerin für Wirtschaft, Technologie und Verkehr a.D. Sie ist als nebenberufliche Professorin für Unternehmenskommunikation an der Hochschule Osnabrück tätig. Dr. Jan Niklas Kocks ist Kommunikationswissenschaftler und Kommunikationsberater. Er ist als Lehrbeauftragter an der Freien Universität Berlin und der Hochschule Macromedia Berlin tätig