Spanien und der Holocaust

Wahrend des Zweiten Weltkriegs lebten etwa 4.500 Juden spanischer Staatsangehorigkeit im deutschen Machtbereich. Wie die Franco-Regierung auf deren Diskriminierung und Verfolgung reagierte, ist das Thema der Arbeit, die erstmals alle relevanten spanischen und deutschen Quellen auswertet. Im Zentrum...

Full description

Main Author: Rother, Bernd
Format: eBook
Language:German
Published: Tübingen Niemeyer 2001, 2001
Series:Romania Judaica
Subjects:
Online Access:
Collection: JSTOR Open Access Books - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Wahrend des Zweiten Weltkriegs lebten etwa 4.500 Juden spanischer Staatsangehorigkeit im deutschen Machtbereich. Wie die Franco-Regierung auf deren Diskriminierung und Verfolgung reagierte, ist das Thema der Arbeit, die erstmals alle relevanten spanischen und deutschen Quellen auswertet. Im Zentrum steht die "Heimschaffungsaktion", in der die deutsche Regierung eine Reihe neutraler und verbundeter Staaten ultimativ zur Repatriierung ihrer Juden aufforderte andernfalls wurden sie in die Deportationen einbezogen werden. Spanien war jedoch nur zogerlich zur Aufnahme seiner Juden bereit
Physical Description:vi, 359 pages