Arbeitsrechtliche Aspekte der Entflechtung in der deutschen Energiewirtschaft

Die energierechtlichen Entflechtungsvorgaben für vertikal integrierte Energieversorgungsunternehmen implizieren erhebliche betriebliche Umstrukturierungen in den Bereichen Organisation und Personal der betroffenen Unternehmen. Diese wirken sich in vielfältiger Weise auf arbeitsorganisatorische, arbe...

Full description

Main Author: Kaluza, Anna-Lena
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2012
Edition:1. Auflage 2012
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Die energierechtlichen Entflechtungsvorgaben für vertikal integrierte Energieversorgungsunternehmen implizieren erhebliche betriebliche Umstrukturierungen in den Bereichen Organisation und Personal der betroffenen Unternehmen. Diese wirken sich in vielfältiger Weise auf arbeitsorganisatorische, arbeitsvertragliche, betriebsverfassungsrechtliche, tarifvertragliche und mitbestimmungsrechtliche Fragen aus. Der Band stellt die arbeitsrechtlichen Konsequenzen der Entflechtungsvorgaben systematisch dar, wobei auch die Stellung der Geschäftsleitungsorgane der entflochtenen Netzgesellschaften und die sich daraus ergebenden Besonderheiten bei der Gestaltung der dienstrechtlichen Anstellungsverträge untersucht werden. Die Autorin bietet entflechtungskonforme Gestaltungsmodelle an, um die arbeitsrechtlichen Vorgaben des Energierechts und die energierechtlichen Gestaltungsvorgaben für die Anstellungsverträge der Netz-Geschäftsführung in der Praxis optimal umsetzen zu können.
Physical Description:1 online resource
ISBN:9783845235035