Modernisierung der Universitäten Umsetzungsstand und Wirkungen neuer Steuerungsinstrumente

Seit einigen Jahren werden in deutschen Universitäten am Public Management orientierte Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt. Darüber wurden zahlreiche theoretische und wissenschaftspolitische Debatten geführt, allerdings mangelt es bislang an empirischen Studien zur Ausgestaltung des neuen Governan...

Full description

Main Authors: Bogumil, Jörg, Burgi, Martin (Author), Heinze, Rolf G. (Author), Gerber, Sascha (Author)
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2013
Edition:1. Auflage 2013
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 02314nmm a2200313 u 4500
001 EB001856030
003 EBX01000000000000001020126
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 181201 ||| ger
020 |a 9783845269825 
100 1 |a Bogumil, Jörg 
245 0 0 |a Modernisierung der Universitäten  |h Elektronische Ressource  |b Umsetzungsstand und Wirkungen neuer Steuerungsinstrumente  |c Jörg Bogumil, Martin Burgi, Rolf G. Heinze, Sascha Gerber, Ilse-Dore Gräf, Linda Jochheim, Maren Schickentanz, Manfred Wannöffel 
250 |a 1. Auflage 2013 
260 |a Baden-Baden  |b Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG  |c 2013 
300 |a 1 online resource 
653 |a Regierung und Verwaltung 
653 |a Public Policy & Administration 
700 1 |a Burgi, Martin  |e [author] 
700 1 |a Heinze, Rolf G.  |e [author] 
700 1 |a Gerber, Sascha  |e [author] 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b NOMOS  |a Nomos 
028 5 0 |a 10.5771/9783845269825 
776 |z 9783836072915 
856 |u https://doi.org/10.5771/9783845269825  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 320 
520 |a Seit einigen Jahren werden in deutschen Universitäten am Public Management orientierte Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt. Darüber wurden zahlreiche theoretische und wissenschaftspolitische Debatten geführt, allerdings mangelt es bislang an empirischen Studien zur Ausgestaltung des neuen Governance-Regimes, so dass unklar ist, ob und in welchem Grade das traditionelle Selbstverwaltungsmodell wirklich durch ein neues Managementmodell ersetzt wird. In diesem Buch finden sich erste empirische Antworten auf diese Frage. Auf der Basis einer bundesweiten Befragung verschiedener Akteure in allen deutschen Universitäten (u.a. Mitglieder der Hochschulleitungen, Hochschullehrer und Personalräte) sowie anhand von Fallstudien kann gezeigt werden, dass neue Steuerungsinstrumente nahezu flächendeckend implementiert wurden. Betrachtet man die Einschätzungen der befragten Akteure zu deren Wirkungen, ergeben sich alles in allem durchaus positive Effekte, denen jedoch nicht zu vernachlässigende Transaktionskosten gegenüberstehen. Insgesamt lassen sich so hybride Governance-Strukturen zwischen den Idealtypen des Selbstverwaltungs- und Managementmodells ausmachen.