Die Sachentscheidungsbefugnisse des Revisionsgerichts Eine Untersuchung nach der Einführung des § 354 Abs. 1a StPO

Das Buch behandelt die Sachentscheidungsbefugnisse des Revisionsgerichts bei Strafzumessungsfehlern des Tatgerichts. Elisa Kuhne beschreibt die Anwendungsbereiche in der Praxis und unterzieht diese einer kritischen Würdigung sowohl in verfassungsrechtlicher als auch in methodischer Hinsicht. Die Aut...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Kuhne, Elisa
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2019, 2019
Edition:1st ed. 2019
Series:Juridicum – Schriftenreihe zum Strafrecht
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Table of Contents:
  • Verfassungsrechtliche Problematik eigener Strafzumessungsentscheidungen durch die Revisionsgerichte
  • Anwendungsbereiche des § 354 StPO in der Praxis
  • Möglichkeit einer entsprechenden Anwendung des § 354 Abs. 1 StPO
  • Reformvorschlag einer verfassungsgemäßen Ausgestaltung der Sachentscheidungskompetenzen der Revisionsgerichte