Der Zugang elektronischer Willenserklärungen in modernen Kommunikationssystemen

Der Vertragsschluss auf elektronischer Ebene gehört mittlerweile zum alltäglichen Geschäft. Das vorliegende Buch untersucht die technischen und rechtlichen Hintergründe des Wirksamwerdens elektronischer Willenserklärungen. Gegenstand der Untersuchung bilden dabei die derzeit gängigen Kommunikationst...

Full description

Main Author: Behling, Thorsten B.
Format: eBook
Language:German
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2007
Edition:1. Auflage 2007
Subjects:
Online Access:
Collection: Nomos - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Der Vertragsschluss auf elektronischer Ebene gehört mittlerweile zum alltäglichen Geschäft. Das vorliegende Buch untersucht die technischen und rechtlichen Hintergründe des Wirksamwerdens elektronischer Willenserklärungen. Gegenstand der Untersuchung bilden dabei die derzeit gängigen Kommunikationstechnologien, angefangen bei den mobilfunkspezifischen Benachrichtigungsdiensten (SMS, EMS und MMS) über die aktuellen internetgebundenen Anwendungen (E-Mail, Webanwendung, Chat und Voice-over-IP) bis hin zum Electronic Data Interchange (EDI). Zunächst wird die Funktionsweise dieser Technologien leicht verständlich erläutert. Dann wird auf die Frage des Zugangs unter besonderer Berücksichtigung der Rechtsdogmatik eingegangen und die gewonnenen Ergebnisse auf die erläuterten Technologien angewendet. Aufgrund der interdisziplinären Ausrichtung wendet sich das Buch an Wissenschaft und Praxis gleichermaßen. Der Autor befasst sich intensiv mit der Materie des »E-Commerce«: Als Wissenschaftliche Hilfskraft des Lehrstuhls für Prozessrecht und Bürgerliches Recht der Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist er seit dem Jahre 2004 Mitglied des Instituts für Sicherheit im E-Business der RUB (ISEB).
Physical Description:1 online resource
ISBN:9783845200552