Kritik und Leidenschaft

Wer sich gegenwärtig politischen Ideen in kritischer Absicht stellt, ist mit diversen Problemen konfrontiert, von denen dieser Band einige fokussiert. Ein Teil der Beiträge analysiert die populistische Berufung auf das "Volk" und die "kleinen Leute", während andere Texte rechtsex...

Full description

Format: eBook
Language:German
Published: Bielefeld, Germany transcript Verlag 20110415
Subjects:
Online Access:
Collection: OAPEN - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 01689nmm a2200349 u 4500
001 EB001801313
003 EBX01000000000000000974811
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 180411 ||| ger
020 |a 9783839415900 
020 |a 9783837615906 
245 0 0 |a Kritik und Leidenschaft  |h Elektronische Ressource 
260 |a Bielefeld, Germany  |b transcript Verlag  |c 20110415 
653 |a Political Ideologies 
653 |a Racism 
653 |a Political Sociology 
653 |a Right-Wing Extremism 
653 |a Democracy 
653 |a Politics 
653 |a Political ideologies 
653 |a Political Science 
653 |a Social Movements 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b OAPEN  |a OAPEN 
028 5 0 |a 10.14361/transcript.9783839415900 
024 8 |a 10.14361/transcript.9783839415900 
856 |u http://www.oapen.org/download?type=document&docid=646449  |3 Volltext 
082 0 |a 320 
082 0 |a 300 
520 |a Wer sich gegenwärtig politischen Ideen in kritischer Absicht stellt, ist mit diversen Problemen konfrontiert, von denen dieser Band einige fokussiert. Ein Teil der Beiträge analysiert die populistische Berufung auf das "Volk" und die "kleinen Leute", während andere Texte rechtsextremistische Strömungen in den Mittelpunkt der Betrachtung stellen - untersucht unter anderem am Beispiel rechter Fußballszenen. Unterschiedliche Perspektiven auf die Krise und Zukunft der Demokratie bilden einen weiteren Schwerpunkt des Buches, das mit Beiträgen zu den Möglichkeiten ideologiekritischer Ansätze und zur Aktualität von Gesellschaftskritik schließt.(unter Mitarbeit von Julia Schmidt)