Von Fall zu Fall – Pflege im Recht Rechtsfragen von A–Z

Vorbeugen ist besser als haften! Aus Rechtsfällen lernen Das Buch gibt Tipps zur Rechtssicherheit für eine verantwortungsvolle Pflege. Pflegende kommen immer häufiger in Situationen in denen sich arbeits-, straf- und haftungsrechtliche Fragen stellen. Dieser Rechtsratgeber vermittelt Sensibilität fü...

Full description

Main Author: Höfert, Rolf
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Berlin, Heidelberg Springer Berlin Heidelberg 2017, 2017
Edition:4
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Vorbeugen ist besser als haften! Aus Rechtsfällen lernen Das Buch gibt Tipps zur Rechtssicherheit für eine verantwortungsvolle Pflege. Pflegende kommen immer häufiger in Situationen in denen sich arbeits-, straf- und haftungsrechtliche Fragen stellen. Dieser Rechtsratgeber vermittelt Sensibilität für die rechtlichen Fallstricke und gibt damit Sicherheit im Pflegealltag. Schnell und kompakt finden die Leser alle wichtigen Antworten von A wie Abmahnung über P wie Patientenverfügung, bis Z wie Zwangsernährung. Aus dem Inhalt über 90 Fallbeschreibungen 129 Gerichtsurteile zahlreiche Praxistipps Die 4.Auflage ist komplett aktualisiert und ergänzt durch neue Fallbeispiele, das Patientenrechtegesetz sowie durch die neuen Dokumentationsrichtlinien. Der Autor Rolf Höfert, Geschäftsführer Deutscher Pflegeverband (DPV e.V.) und Pflegerechtsexperte, Fachbuchautor
Physical Description:XVI, 328 S. online resource
ISBN:9783662529812