Vertrauen und Wandel sozialer Dienstleistungsorganisationen : Eine figurationssoziologische Analyse

Janina Evers zeigt, inwiefern Vertrauen in Teams sowie zwischen Führungskräften und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern organisationalen Wandel unterstützt oder erschwert. Die Autorin  bietet Gestaltungshinweise für die Umsetzung von Veränderungsprozessen in sozialen Diensten, die sich in fortlaufende...

Full description

Main Author: Evers, Janina
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2018, 2018
Series:Bürgergesellschaft und Demokratie
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Janina Evers zeigt, inwiefern Vertrauen in Teams sowie zwischen Führungskräften und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern organisationalen Wandel unterstützt oder erschwert. Die Autorin  bietet Gestaltungshinweise für die Umsetzung von Veränderungsprozessen in sozialen Diensten, die sich in fortlaufendem und dynamischem Wandel befinden. Für die Analyse legt sie einen figurationssoziologischen Ansatz nach Norbert Elias zugrunde. Hierfür werden Vertrauen und Machtverhältnisse in Figurationen diskutiert und gezeigt, ob und inwiefern Vertrauen im Wandel eine Rolle spielt und Veränderungsprozesse sozialer Dienste mitgestaltet.  Der Inhalt Figurations- und Prozesssoziologie  Ansätze zu Vertrauen in der soziologischen Diskussion  Eine figurationssoziologische Annäherung an Vertrauen   Rahmenbedingungen der Entwicklung sozialer Dienstleistungsorganisationen  Analyse von Wandel in einer Organisation sozialer Dienste  Die Zielgruppen Dozierende und Studierende der Soziologie, Sozialwissenschaften und Sozialen Arbeit Organisationsforscher und -berater, Mitarbeitende von Sozialen Diensten sowie freigemeinnütziger Einrichtungen   Die Autorin  Janina Evers studierte Soziologie, Wirtschaftspolitik und Öffentliches Recht in Münster und York. Sie ist als Personalmanagement- und Organisationsberaterin in Duisburg tätig. 
Physical Description:XXII, 257 S. 9 Abb online resource
ISBN:9783658196189