Öffentliche Steuerung und Gestaltung der kommunalen Sozialverwaltung im Wandel : Eine Einführung

Das Buch bietet eine kompakte Einführung in die Steuerungs- und Gestaltungsansätze der kommunalen Sozialverwaltung. In einer kompakten und strukturierten Übersicht werden die ‚top down‘ Steuerungsmechanismen des Bürokratiemodells und des Neuen Steuerungsmodells vorgestellt und nachvollziehbar erläut...

Full description

Main Author: Tabatt-Hirschfeldt, Andrea
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2018, 2018
Series:Basiswissen Sozialwirtschaft und Sozialmanagement
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Das Buch bietet eine kompakte Einführung in die Steuerungs- und Gestaltungsansätze der kommunalen Sozialverwaltung. In einer kompakten und strukturierten Übersicht werden die ‚top down‘ Steuerungsmechanismen des Bürokratiemodells und des Neuen Steuerungsmodells vorgestellt und nachvollziehbar erläutert. ‚Bottom up‘ Gestaltungsmechanismen, die Stakeholder der Kommunalverwaltung in den Prozess der Abstimmung und Umsetzung kommunaler Entwicklung einbeziehen, werden ebenso anschaulich aufgezeigt (Kommunales Steuerungsmodell (KSM) und lokale Governance). Lehrende, Studierende und Praktiker_innen der Kommunalverwaltung erhalten kompaktes Basiswissen und wichtige Hinweise auf aktuelle Weiterentwicklungen für alle relevanten Bereiche der kommunalen Verwaltung.   Der Inhalt ·        Steuerungsmodi der Kommunalverwaltung ·        Der kommunale Haushalt ·        Das Verhältnis zwischen Politik und Verwaltung ·        Organisationsstruktur ·        Stellung zu und Zusammenarbeit mit anderen Organisationen ·        Selbstverständnis gegenüber Bürger_innen ·        Personalführung/Kommunalverwaltung als Arbeitgeber   Die Zielgruppen ·        Studierende und Lehrende der Sozialen Arbeit/der Sozialwirtschaft/des Sozialmanagements ·        Praktiker_innen der öffentlichen Verwaltung, insbesondere der kommunalen Sozialverwaltung ·        Praktiker_innen bei frei-gemeinnützigen oder privat-gewerblichen Trägern, die mit der öffentlichen Verwaltung als Kostenträger bzw. Netzwerkpartner in Verbindung stehen Die Autorin Dr. Andrea Tabatt-Hirschfeldt ist Professorin für Organisationslehre, Sozialwirtschaft und Sozialmanagement an der Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit an der Hochschule Coburg
Physical Description:VIII, 190 S. 74 Abb., 39 Abb. in Farbe online resource
ISBN:9783658180119