Berufliche Bildung an der Grenze zwischen Wirtschaft und Pädagogik : Reflexionen aus Theorie und Praxis

Im Zentrum des Bandes steht das Spannungsgefüge beruflicher Bildung. Es geht u. a. um die Frage, wie Lehr-Lern-Prozesse in Betrieben, Schulen und Hochschulen zu gestalten sind, damit Auszubildende sowie Fach- und Führungskräfte gegenwärtige und künftige Herausforderungen einer zunehmend digitalisier...

Full description

Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Other Authors: Schlicht, Juliana (Editor), Moschner, Ute (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2018, 2018
Edition:1st ed. 2018
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Im Zentrum des Bandes steht das Spannungsgefüge beruflicher Bildung. Es geht u. a. um die Frage, wie Lehr-Lern-Prozesse in Betrieben, Schulen und Hochschulen zu gestalten sind, damit Auszubildende sowie Fach- und Führungskräfte gegenwärtige und künftige Herausforderungen einer zunehmend digitalisierten und auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Arbeits- und Bildungswelt bewältigen können. Dazu werden aktuelle Ergebnisse wirtschaftspädagogischer Forschung erörtert, interdisziplinäre Lösungsansätze für wirtschaftswissenschaftliche und erziehungswissenschaftliche Problemstellungen skizziert sowie Gestaltungsvorschläge für die Berufsbildungspraxis, einschließlich Lehrerbildung formuliert. Der Inhalt ·        Berufliche Identitätsentwicklung in einer dynamischen Arbeitswelt und in gesellschaftlichen Umbruchprozessen ·        Betriebliches Nachhaltigkeits- und Wissensmanagement · &nb sp;      Arbeiten, Lernen und Lehren in digitalisierten Umgebungen ·        Lehr-Lern-Prozessgestaltung zwischen Inhalts- und Kompetenzorientierung ·        Professionalisierung von Lehrenden beruflicher Schulen   Die Zielgruppen ·        Wissenschaftler und Studierende der Berufs- und Wirtschaftspädagogik und ihrer Nachbardisziplinen ·        Personalverantwortliche und Ausbilder in Unternehmen ·        Referendare und Lehrkräfte beruflicher Schulen ·        Verantwortliche von Bildungseinrichtungen und Hochschulen Die Herausgeberinnen Dr. Juliana Schlicht und Dr. Ute Moschner sind wissenschaftliche Mitarbeiterinnen am Institut für Wirtschaftspädagogik der Univer sität Leipzig. 
Physical Description:XVIII, 364 S. 42 Abb., 8 Abb. in Farbe online resource
ISBN:9783658185480