Technische Dynamik

In diesem Lehrbuch werden die heute gebräuchlichen Berechnungsmethoden auf einer gemeinsamen Basis dargestellt. So lassen sich die Methoden der Mehrkörpersysteme, der Finiten Elemente und der kontinuierlichen Systeme in einheitlicher Weise behandeln. Dies vermittelt den Studierenden ein tieferes Ver...

Full description

Main Authors: Schiehlen, Werner, Eberhard, Peter (Author)
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2017, 2017
Edition:5. Aufl. 2017
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:In diesem Lehrbuch werden die heute gebräuchlichen Berechnungsmethoden auf einer gemeinsamen Basis dargestellt. So lassen sich die Methoden der Mehrkörpersysteme, der Finiten Elemente und der kontinuierlichen Systeme in einheitlicher Weise behandeln. Dies vermittelt den Studierenden ein tieferes Verständnis und ermöglicht den Ingenieuren eine sichere Beurteilung der Berechnungsergebnisse. Die Technische Dynamik, ein Fachgebiet der Technischen Mechanik, ist eine weit verzweigte Wissenschaft mit Anwendungen im Maschinen- und Fahrzeugbau, in der Raumfahrt und der Regelungstechnik bis hin zur biomedizinischen Technik. Der Inhalt Aufgaben der technischen Dynamik - Modellbildung mechanischer Systeme - Kinematische Grundlagen - Kinetische Grundlagen - Prinzipe der Mechanik - Mehrkörpersysteme - Finite-Elemente-Systeme - Kontinuierliche Systeme - Zustandsgleichungen mechanischer Systeme Die Zielgruppen Studierende der Ingenieurwissenschaften an Universitäten und Hochschulen sowie Berechnungsingenieure in der industriellen Praxis. Die Autoren Prof. Dr.-Ing. Werner Schiehlen lehrte an der Technischen Universität München und der Universität Stuttgart. Prof. Dr.-Ing. Peter Eberhard ist Direktor des Instituts für Technische und Numerische Mechanik und Professor für Technische Mechanik an der Universität Stuttgart
Physical Description:IX, 213 S. 73 Abb., 3 Abb. in Farbe online resource
ISBN:9783658184575