Individualisierung im Grundschulunterricht Anspruch, Realisierung und Risiken

Der Tagungsband beleuchtet das Thema Individualisierung aus historischer, empirischer und theoretischer Sicht und stellt so drei zentrale Perspektiven der Grundschulforschung in den Vordergrund. Diskutiert wird dabei, welche Bedeutung die derzeit zu beobachtende Praxis der Individualisierung von Unt...

Full description

Bibliographic Details
Other Authors: Heinzel, Friederike (Editor), Koch, Katja (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2017, 2017
Edition:1st ed. 2017
Series:Jahrbuch Grundschulforschung
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 02735nmm a2200337 u 4500
001 EB001273904
003 EBX01000000000000000888546
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 161207 ||| ger
020 |a 9783658155650 
100 1 |a Heinzel, Friederike  |e [editor] 
245 0 0 |a Individualisierung im Grundschulunterricht  |h Elektronische Ressource  |b Anspruch, Realisierung und Risiken  |c herausgegeben von Friederike Heinzel, Katja Koch 
250 |a 1st ed. 2017 
260 |a Wiesbaden  |b Springer Fachmedien Wiesbaden  |c 2017, 2017 
300 |a X, 212 S. 15 Abb  |b online resource 
505 0 |a Individualisierung im Unterricht -- Inklusion -- Lehrerprofessionalität -- Jahrgangsmischung -- Übergänge in die Grundschule 
653 |a Early Childhood Education 
653 |a Instructional Psychology 
653 |a Learning, Psychology of 
653 |a Teachers / Training of 
653 |a Teaching and Teacher Education 
653 |a Early childhood education 
700 1 |a Koch, Katja  |e [editor] 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b Springer  |a Springer eBooks 2005- 
490 0 |a Jahrbuch Grundschulforschung 
028 5 0 |a 10.1007/978-3-658-15565-0 
856 4 0 |u https://doi.org/10.1007/978-3-658-15565-0?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 370.711 
520 |a Der Tagungsband beleuchtet das Thema Individualisierung aus historischer, empirischer und theoretischer Sicht und stellt so drei zentrale Perspektiven der Grundschulforschung in den Vordergrund. Diskutiert wird dabei, welche Bedeutung die derzeit zu beobachtende Praxis der Individualisierung von Unterricht für Schulkonzepte, Lehrerprofessionalität und Schülerhandeln hat, wie sie sich am Übergang in die Grundschule und unter Bedingungen der Jahrgangsmischung gestaltet. Der Inhalt Individualisierung im Unterricht Inklusion Lehrerprofessionalität Jahrgangsmischung Übergänge in die Grundschule Die Zielgruppen Dozierende und Studierende der Grundschulpädagogik und Frühen Kindheit Grundschullehrkräfte sowie Erzieherinnen und Erzieher und ihre Ausbilder und Ausbilderinnen Die Herausgeberinnen Dr. Friederike Heinzel ist Professorin für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Grundschulpädagogik am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Kassel mit den Forschungsschwerpunkten Interaktionen im Grundschulunterricht, Verbindung von Kindheits- und Grundschulforschung und Fallarbeit in der Lehrerbildung. Dr. Katja Koch ist Professorin für Schulpädagogik am Institut für Erziehungswissenschaft der TU Braunschweig und forscht in den Arbeitsbereichen Mehrsprachigkeit und Heterogenität im Bildungswesen sowie Sprachförderung und Sprachbildung im Elementar- und Primarbereich