Sicherheit im Wandel von Technologien und Märkten : Tagungsband zur vierten EIT ICT Labs-Konferenz zur IT-Sicherheit

Udo Bub ist Geschäftsführer der EIT ICT Labs Germany GmbH und Mitbegründer der Deutsche Telekom Innovation Laboratories, wo er ab 2004 unter anderem die Sicherheitsforschung aufgebaut hatte. Viktor Deleski ist beim Fraunhofer-Institut für Angewandte und Integrierte Sicherheit AISEC in München beschä...

Full description

Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Other Authors: Bub, Udo (Editor), Deleski, Viktor (Editor), Wolfenstetter, Klaus-Dieter (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2015, 2015
Edition:1st ed. 2015
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 03912nmm a2200385 u 4500
001 EB001085820
003 EBX01000000000000000845184
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 151215 ||| ger
020 |a 9783658112745 
100 1 |a Bub, Udo  |e [editor] 
245 0 0 |a Sicherheit im Wandel von Technologien und Märkten  |h Elektronische Ressource  |b Tagungsband zur vierten EIT ICT Labs-Konferenz zur IT-Sicherheit  |c herausgegeben von Udo Bub, Viktor Deleski, Klaus-Dieter Wolfenstetter 
250 |a 1st ed. 2015 
260 |a Wiesbaden  |b Springer Fachmedien Wiesbaden  |c 2015, 2015 
300 |a X, 61 S. 3 Abb. in Farbe  |b online resource 
653 |a Computer security 
653 |a Computational Science and Engineering 
653 |a Business IT Infrastructure 
653 |a Management information systems 
653 |a Computational intelligence 
653 |a Computational Intelligence 
653 |a Computer mathematics 
653 |a Systems and Data Security 
700 1 |a Deleski, Viktor  |e [editor] 
700 1 |a Wolfenstetter, Klaus-Dieter  |e [editor] 
710 2 |a SpringerLink (Online service) 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b Springer  |a Springer eBooks 2005- 
856 |u https://doi.org/10.1007/978-3-658-11274-5?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 005.8 
520 |a Udo Bub ist Geschäftsführer der EIT ICT Labs Germany GmbH und Mitbegründer der Deutsche Telekom Innovation Laboratories, wo er ab 2004 unter anderem die Sicherheitsforschung aufgebaut hatte. Viktor Deleski ist beim Fraunhofer-Institut für Angewandte und Integrierte Sicherheit AISEC in München beschäftigt und verantwortet dort den Bereich Public Relations & Marketing. Klaus-Dieter Wolfenstetter ist Diplom-Mathematiker, IT-Sicherheitsexperte mit langjähriger Erfahrung in Forschung und Entwicklung. Er ist bei den Deutsche Telekom AG Innovation Laboratories beschäftigt 
520 |a Jedoch ist ein kritischer und dauerhafter Dialog notwendig, um Antworten nahe zu kommen. Die Akteure der Konferenz streben beides an. Der Inhalt Datenschutz und Sicherheit in Deutschland Verantwortung zwischen Gesetzgebung und Wirtschaft Datenschutz und Sicherheit in der EU Digitalisierung sicher gestalten: Sicherheit beurteilen und Technologien gestalten Aus dem smarten Leben gegriffen Zertifizierung von IT-Sicherheit Alice in The Sky – Herausforderungen an die Sicherheit in der Flugkommunikation Neue Wege der Hardware-basierten Authentisierung und Identifikation  Digitale Identitäten – Was braucht man zukünftig für eine vertrauenswürdige Identität? Die Zielgruppen Datenschutz- und Datensicherheitsbeauftragte, IT-Auditoren CISOs Verantwortliche für Compliance und Security Policies Sicherheitsexperten und Kryptologen Verantwortliche für Unternehmensstrategie und Business Development  Verantwortliche für IT-Management-Systeme und IT-Governance Die Herausgeber Dr.-Ing.  
520 |a Der Tagungsband zur vierten Berliner IT-Sicherheitskonferenz 2014 zeichnet zusammenfassend ein aktuelles Lagebild der Security Landschaft. Ausgewiesene Kompetenz- und Entscheidungsträger zeigen Entwicklungen wie die geplante europäische Datenschutzverordnung oder Sicherheitsanforderungen aus Szenarien der Industrie 4.0 auf. Denn es bewahrheitet sich, dass folgende Weisheit angesichts zunehmender Digitalisierung und Vernetzung heute noch gilt: „Tempora mutantur, nos et mutamur in illis“, die Zeiten ändern sich, und wir ändern uns in ihnen. Technologien entwickeln sich, Bedürfnisse der Kunden und Konsumenten werden geweckt und geben Impulse für neue Technologien. In der Wechselwirkung stellen sich manche Fragen neu: Kann ich mich auf Produkte und Services verlassen, sind sie zuverlässig und vertrauensvoll? Es ist offenbar schwierig, die treffenden Fragen zu stellen und noch schwieriger, die richtigen Antworten zu finden.