Migration und transnationale Familien im sozialen Wandel Kubas Eine biographische und ethnographische Studie

Rosa María Brandhorst analysiert die Gestaltung transnationaler Familienbeziehungen, die Einflüsse von Rücksendungen auf die transnationalen Familienhaushalte und deren Beitrag zu gesellschaftspolitischen Veränderungen in Kuba. Durch den biographischen und familiengeschichtlichen Zugang gelingen der...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Brandhorst, Rosa María
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2015, 2015
Edition:1st ed. 2015
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Description
Summary:Rosa María Brandhorst analysiert die Gestaltung transnationaler Familienbeziehungen, die Einflüsse von Rücksendungen auf die transnationalen Familienhaushalte und deren Beitrag zu gesellschaftspolitischen Veränderungen in Kuba. Durch den biographischen und familiengeschichtlichen Zugang gelingen der Autorin Aussagen zu Migrationsverläufen aus einer Mehrgenerationenperspektive. Die Untersuchung des Einflusses der Migrantendiaspora und der transnationalen Familien auf Entwicklungen eines spätsozialistischen Landes ermöglicht Aussagen zur transnationalen Migrationsforschung sowie zur Postsozialismusforschung und erklärt aktuelle Veränderungsprozesse in Kuba. Der Inhalt Rolle der Migration und der transnationalen Familien im sozialen Wandel Kubas Zusammenhang zwischen Migrationsverläufen und transnationalen Beziehungen Implikationen für die Transnationalismusforschung Erklärung aktueller Entwicklungen in Kuba  Die Zielgruppen Dozierende und Studierende der Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt Migrationsforschung, Lateinamerikaforschung, Interpretative Sozialforschung Migrationsorganisationen- und beauftragte, KubaspezialistInnen  Die Autorin Dr. Rosa María Brandhorst ist als Lehrbeauftragte am Methodenzentrum der Sozialwissenschaften der Universität Göttingen und als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fachhochschule der Diakonie in Bielefeld tätig
Physical Description:XII, 464 S. 22 Abb online resource
ISBN:9783658091699