Wissensmanagement im Arbeitskontext : Bedarfsanalyse, Implementation eines Expertenfindungstools und Analyse zum Help-Seeking-Prozess

Stéphanie Maïté Gretsch entwickelt einen theoretisch und empirisch fundierten Orientierungsrahmen zur Einführung von Wissensmanagement im Arbeitskontext. Die Autorin analysiert die Themenschwerpunkte Konzeption, Entwicklung und Erprobung eines theoriebasierten Bedarfsanalysemodells. Dazu konzipiert...

Full description

Main Author: Gretsch, Stéphanie Maïté
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2015, 2015
Edition:1st ed. 2015
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Stéphanie Maïté Gretsch entwickelt einen theoretisch und empirisch fundierten Orientierungsrahmen zur Einführung von Wissensmanagement im Arbeitskontext. Die Autorin analysiert die Themenschwerpunkte Konzeption, Entwicklung und Erprobung eines theoriebasierten Bedarfsanalysemodells. Dazu konzipiert sie ein Implementationsmodell, das die Grundlage für die Entwicklung des Expertenfindungstools bildet, und erarbeitet, basierend auf theoretischen Ansätzen zum Help-Seeking, ein Bedingungsmodell für die Prozessanalyse. Es umfasst einerseits die Prozesse beim Help-Seeking zur Entscheidung, Identifikation, Interaktion und Bewertung und andererseits Einflussfaktoren zu den Merkmalen des Hilfesuchenden, des Helfers, der Organisation, des Kontexts und der Technik. Der Inhalt Wissensmanagement im Arbeitskontext Bedarfsanalyse Implementation eines Expertenfindungstools Analyse des Help-Seeking-Prozesses im Kontext der Wissenskommunikation Die Zielgruppen Dozierende und Studierende der Arbeits- und Organisationspsychologie; Erwachsenenpädagogik PraktikerInnen im Bereich Wissensmanagement, Personalmanagement, Change Management Die Autorin Stéphanie Maïté Gretsch ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Departement Psychologie der Ludwig-Maximilians-Universität München
Physical Description:XV, 268 S. 23 Abb online resource
ISBN:9783658081959