Verrechnungspreise im Spannungsfeld zwischen Konzernsteuerung und internationalem Steuerrecht

Sabrina Rieke analysiert die Rolle von Verrechnungspreisen in internationalen Konzernen für die Funktionen der internen Steuerung und Besteuerung. Daraus resultierende Spannungsfelder werden in einem Verrechnungspreisoptimierungsmodell mit verschiedenen Varianten sowie einer Fallstudienanalyse aufge...

Full description

Main Author: Rieke, Sabrina
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2015, 2015
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Sabrina Rieke analysiert die Rolle von Verrechnungspreisen in internationalen Konzernen für die Funktionen der internen Steuerung und Besteuerung. Daraus resultierende Spannungsfelder werden in einem Verrechnungspreisoptimierungsmodell mit verschiedenen Varianten sowie einer Fallstudienanalyse aufgezeigt. Die Grunderkenntnis der Arbeit ist, dass nicht ein einziger Verrechnungspreis zur Erfüllung aller Verrechnungspreisfunktionen existiert und auch nicht existieren kann. Wird dennoch lediglich ein Verrechnungspreis verwendet, wie es in der Unternehmenspraxis häufig der Fall ist, müssen die Auswirkungen auf alle zu erfüllenden Verrechnungspreisfunktionen berücksichtigt werden, um einen optimalen Konzerngewinn zu erzielen. Der Inhalt betriebswirtschaftliche Verrechnungspreise in internationalen Konzernen steuerrechtliche Verrechnungspreise Verrechnungspreisoptimierungsmodell zur internen Steuerung und Besteuerung Fallstudie zum Verrechnungspreissystem eines Konzerns der Automobilzulieferbranche Die Zielgruppen Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Internes Rechnungswesen (Controlling) und Steuern Praktiker im Bereich Internes Rechnungswesen (Controlling) und Steuern, vor allem in internationalen Konzernen der Automobilzulieferbranche Die Autorin Sabrina Rieke promovierte als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Prof. Dr. Michael Wosnitza im Fachgebiet für Bilanz-, Steuer- und Prüfungswesen des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Universität Osnabrück
Physical Description:XXXI, 335 S. 6 Abb online resource
ISBN:9783658077198