Karosseriebautage Hamburg : 13. ATZ-Fachtagung

Im Mittelpunkt dieser zweijährlichen Tagung stehen 2014 Aspekte zu Leichtbau, Aerodynamik, Elektromobilität und digitalen Entwicklungsmethoden. In besonderer Weise behandelt diese Veranstaltung sowohl Zukunftskonzepte wie Skelett- und Sandwichstrukturen als auch real ausgeführte Karosserien von BMW...

Full description

Main Author: Tecklenburg, Gerhard
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2014, 2014
Series:Proceedings
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 02679nmm a2200301 u 4500
001 EB000799027
003 EBX01000000000000000650459
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 140701 ||| ger
020 |a 9783658059804 
100 1 |a Tecklenburg, Gerhard 
245 0 0 |a Karosseriebautage Hamburg  |h Elektronische Ressource  |b 13. ATZ-Fachtagung  |c herausgegeben von Gerhard Tecklenburg 
260 |a Wiesbaden  |b Springer Fachmedien Wiesbaden  |c 2014, 2014 
300 |a XI, 231 S. 200 Abb  |b online resource 
505 0 |a Leichtbau -- E-Mobilität -- Entwicklungssystematik -- Fahrzeug -- Komponenten 
653 |a Engineering 
653 |a Engineering 
653 |a Automotive Engineering 
653 |a Engine Technology 
710 2 |a SpringerLink (Online service) 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b Springer  |a Springer eBooks 2005- 
490 0 |a Proceedings 
856 |u http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-05980-4?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 629.2 
520 |a Im Mittelpunkt dieser zweijährlichen Tagung stehen 2014 Aspekte zu Leichtbau, Aerodynamik, Elektromobilität und digitalen Entwicklungsmethoden. In besonderer Weise behandelt diese Veranstaltung sowohl Zukunftskonzepte wie Skelett- und Sandwichstrukturen als auch real ausgeführte Karosserien von BMW i8, Ford Transit, Mercedes-Benz C-Klasse, Opel Adam, Porsche 911 und VW e-up!, ohne eine gesamtheitliche Betrachtungsweise nach Art der Ökobilanz aus den Augen zu verlieren. Hochrangige Vertreter von Automobilherstellern, Systemlieferanten und Ingenieurdienstleistern tragen ihre Ideen zur Produktentwicklung der Zukunft vor. Der Inhalt Leichtbau.- E-Mobilität.- Entwicklungssystematik.- Fahrzeug.- Komponenten. Die Zielgruppen Fahrzeug- und Motoreningenieure sowie Studenten, die aktuelles Fachwissen im Zusammenhang mit Fragestellungen ihres Arbeitsfeldes suchen Professoren und Dozenten an Universitäten und Hochschulen mit Schwerpunkt Kraftfahrzeug- und Motorentechnik Gutachter, Forscher und Entwicklungsingenieure in der Automobil- und Zulieferindustrie Die Herausgeber ATZlive steht für Spitzenqualität, hohes Niveau in Sachen Fachinformation und ist Bestandteil der Springer Science+Business Media. Sie vereint unter einem Dach das Know-how der renommiertesten Wirtschafts-, Wissenschafts- und Technikverlage Deutschlands. Die Wagenbauschule ist gemeinsam mit der Abteilung Flugzeugbau und Kraftfahrzeugbau der Ingenieurschule Hamburg die Keimzelle des Departments Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau der HAW Hamburg. Der Förderkreis Wagenbauschule ist Ausdruck für die intensive Zusammenarbeit der Hochschule mit der Industrie