Emotionales Verkaufen : Was Ihre Kunden WIRKLICH wollen

Dienstleistungen und Produkte werden immer vergleichbar. Nur wenn wir uns als Mensch und Persönlichkeit einbringen, können wir uns im Wettbewerb unterscheiden. Wie funktioniert emotionales Verkaufen, was ist emotionales Verkaufen? Nicht in der Theorie, sondern praktisch. Lars Schäfer bringt es auf d...

Full description

Main Author: Schäfer, Lars
Format: eBook
Language:German
Published: Offenbach Gabal Verlag GmbH 2012, 2012
Series:Business
Subjects:
Online Access:
Collection: wiso-net eBooks - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 01913nmm a2200325 u 4500
001 EB000734663
003 EBX01000000000000000586754
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 140226 ||| ger
020 |a 9783862005956 
100 1 |a Schäfer, Lars 
245 0 0 |a Emotionales Verkaufen  |h [electronic resource]  |b Was Ihre Kunden WIRKLICH wollen  |c Schäfer, Lars 
260 |a Offenbach  |b Gabal Verlag GmbH  |c 2012, 2012 
300 |a 168 S. 
653 |a Humor 
653 |a Emotionales Verkaufen 
653 |a Emotionales Verhalten 
653 |a Verkauf 
653 |a Verkaufstechnik 
653 |a Vertrauen 
653 |a Verkäuferpersönlichkeit 
653 |a Kundenorientierung 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b WISO  |a wiso-net eBooks 
490 0 |a Business 
856 |u https://www.wiso-net.de/document/GABA,AGAB__9783862005956168  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 330 
520 |a Dienstleistungen und Produkte werden immer vergleichbar. Nur wenn wir uns als Mensch und Persönlichkeit einbringen, können wir uns im Wettbewerb unterscheiden. Wie funktioniert emotionales Verkaufen, was ist emotionales Verkaufen? Nicht in der Theorie, sondern praktisch. Lars Schäfer bringt es auf den Punkt - mit viel Kopf und mit viel Herz, ohne dass die Emotion zur Strategie wird. Anhand selbst erlebter Praxisbeispiele und Übungen wird dem Leser der Weg zum emotionalen Verkaufen leicht gemacht. Sie lernen, wie Sie das größte Kaufmotiv unserer Zeit bedienen: das Vertrauen! Fernab von auswendig gelernten Phrasen und Manipulationen finden Sie hier Ihren eigenen Weg, Ihre Verkäuferpersönlichkeit zu entwickeln und durch den Einsatz von zum Beispiel bildhafter Sprache dauerhaft im Gedächtnis Ihrer Kunden zu bleiben. Als "verbale Steigbügelhalter" gibt es humorvolle Anekdoten und konkrete Formulierungsvorschläge aus der Praxis des Autors