Moralisches Risikomanagement : Strategien zum risikoorientierten Umgang mit Konflikten zwischen Gewinn und Moral

Unternehmen stehen vor der Herausforderung, moralische Erwartungen der Gesellschaft unter harten Wettbewerbsbedingungen zu erfüllen. Diese Erwartungen verschiedenster Stakeholder, beispielsweise an Vertriebsmethoden, Umweltschutzmaßnahmen oder Vergütungsregeln von Unternehmen, sind dabei häufig gege...

Full description

Main Author: Schiel, Christian
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2014, 2014
Edition:1st ed. 2014
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Unternehmen stehen vor der Herausforderung, moralische Erwartungen der Gesellschaft unter harten Wettbewerbsbedingungen zu erfüllen. Diese Erwartungen verschiedenster Stakeholder, beispielsweise an Vertriebsmethoden, Umweltschutzmaßnahmen oder Vergütungsregeln von Unternehmen, sind dabei häufig gegensätzlich, interessengeleitet und situationsabhängig. Sowohl ihre Erfüllung als auch ihre Nichterfüllung können zu Chancen und Risiken für Unternehmen und Gesellschaft führen. Basierend auf dem international etablierten Risikomanagementstandard COSO stellt Christian Schiel einen alltagstauglichen Managementansatz zum Umgang mit moralökonomischen Spannungsfeldern vor und unterlegt ihn mit konkreten Beispielen für den Einsatz im Unternehmen.   Der Inhalt Kriterien für ein Konzept zum Management moralischer Risiken Einführung und Kritik vorhandener Konzepte Strukturierung der Problematik Moralisches Risikomanagement   Die Zielgruppen Dozierende und Studierende aus den Gebieten des Risikomanagements, der Unternehmensethik sowie der Corporate Governance Praktiker in verschiedenen Funktionen der Unternehmensführung, des Risikomanagements sowie des Sustainability Managements aus Unternehmen aller Branchen   Der Autor Dr. Christian Schiel promovierte am Lehrstuhl für Wirtschafts- und Unternehmensethik der HHL Leipzig Graduate School of Management und berät heute Unternehmen in Fragen der risikoorientierten Unternehmenssteuerung.  
Physical Description:XI, 176 S. 12 Abb., 4 Abb. in Farbe online resource
ISBN:9783658048365