Physik : Ein Lehrbuch zum Gebrauch neben Vorlesungen

Das Gebiet der Physik wird seit langem in die ist die notwendige Voraussetzung für den Abschnitte Mechanik, Akustik, Wärme, Elek­ Aufbau der physikalischen Wissenschaft. trizität, Magnetismus und Optik unterteilt, Der nächste Schritt über die reine Natur­ zu denen die heute im Vordergrund der beschr...

Full description

Main Authors: Gerthsen, Christian, Kneser, Hans Otto (Author), Vogel, Helmut (Author)
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Berlin, Heidelberg Springer Berlin Heidelberg 1986, 1986
Edition:15th ed. 1986
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer Book Archives -2004 - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Das Gebiet der Physik wird seit langem in die ist die notwendige Voraussetzung für den Abschnitte Mechanik, Akustik, Wärme, Elek­ Aufbau der physikalischen Wissenschaft. trizität, Magnetismus und Optik unterteilt, Der nächste Schritt über die reine Natur­ zu denen die heute im Vordergrund der beschreibung hinaus ist die Aufdeckung einer Gesetzmäßigkeit. Forschung stehende Lehre vom Wesen und Aufbau der Materie, die Atom- und Kern­ Um ein Gesetz genau zu formulieren, physik, hinzugekom.men ist. Je weiter die müssen die physikalischen Begriffe quantitativ Erkenntnis fortschritt, um so mehr zeigte sich, erfaßt, d. h. gemessen, also durch Einheiten daß die Grenzen zwischen diesen Gebieten und Zahlen ausgedrückt werden können. formal, ja sogar willkürlich gezogen sind. Daher ist für die Formulierung von Natur­ Akustik und Wärme fanden in mechanischen gesetzen nur eine bestimmte Auswahl von Vorstellungen ihre Deutung, Optik und Elek­ Begriffen geeignet. Meßbare Begriffe werden tromagnetismus verschmolzen zu einem ein­ häufig als "Größen" bezeichnet
Physical Description:LII, 920 S. online resource
ISBN:9783662093054