Das BUCH der Beweise

Jetzt haben zwei seiner Kollegen sein schönstes Werk vollendet: Das BUCH der Beweise - ein Feuerwerk mathematischer Geistesblitze. .......... Die Weltwoche 16/02 "... Nachdem die erstmals 1998 auf Englisch erschienene Ausgabe schon eine zweite Auflage erlebt hat, entschloss sich nun der Springe...

Full description

Main Authors: Aigner, Martin, Ziegler, Günter M. (Author)
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Berlin, Heidelberg Springer Berlin Heidelberg 2004, 2004
Edition:2nd ed. 2004
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer Book Archives -2004 - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Jetzt haben zwei seiner Kollegen sein schönstes Werk vollendet: Das BUCH der Beweise - ein Feuerwerk mathematischer Geistesblitze. .......... Die Weltwoche 16/02 "... Nachdem die erstmals 1998 auf Englisch erschienene Ausgabe schon eine zweite Auflage erlebt hat, entschloss sich nun der Springer-Verlag, das BUCH auch auf Deutsch herauszugeben. Wie es sich für ein Werk über elegante Beweise gehört, ist es sehr schön aufbereitet, reich bebildert und sorgfältig editiert. ..." Neue Züricher Zeitung, 13.4.2003 ...Hier ist es also, das BUCH der Beweise in der wunderbaren Version von Martin Aigner und Günter Ziegler ....Wer (wie ich) bislang vergeblich versucht hat, einen Blick ins BUCH zu werfen, wird begierig in Aigners und Zieglers BUCH der Beweise schmökern. ... www.mathematik.de Diese zweite deutsche Auflage enthält zwei neue Kapitel, über Partitions-Identitäten und über das Kartenmischen.
Aus den Rezensionen der bisherigen Ausgaben: "Ein prächtiges, äußerst sorgfältig und liebevoll gestaltetes Buch! Erdös hatte die Idee DES BUCHES, in dem Gott die perfekten Beweise mathematischer Sätze eingeschrieben hat. Das hier gedruckte Buch will eine "very modest approximation" an dieses BUCH sein.... Das Buch von Aigner und Ziegler ist gelungen ..." Mathematische Semesterberichte, 1999 "... Martin Aigner ... und Günter Ziegler referieren sympathisch einige dieser gottgefälligen Geistesblitze. ... Der Beweis selbst, seine Ästhetik, seine Pointe geht ins Geschichtsbuch der Königin der Wissenschaften ein. Ihre Anmut offenbart sich in dem gelungenen und geschickt illustrierten Buch über das BUCH. Um sie genießen zu können, lohnt es sich, das bißchen Mathe nachzuholen, das wir vergessen haben oder das uns von der Schule vorenthalten wurde." Die Zeit, 13.August 1998 Unermüdlich reiste Paul Erdös durch die Welt und stellte neue Theoreme auf.
Zusätzlich gibt es eine große Anzahl von Erweiterungen und Verbesserungen, etwa eine neue, überraschend-elegante Methode zum Aufzählen der positiven Brüche
Physical Description:VIII, 271 S. 184 Abb., 6 Abb. in Farbe online resource
ISBN:9783662064528