Druckereichemikalien : Daten und Fakten zum Umweltschutz

Das Buch gibt erstmals einen Überblick über die in der Druck- und Kopierbranche eingesetzten Chemikalien. Anwendungsbereiche, Funktionen und alle stoffspezifischen, ökologisch relevanten Informationen werden übersichtlich in Datenblättern dargestellt. Die Daten umfassen etwa 1000 wichtige Chemikalie...

Full description

Main Authors: Baumann, Werner, Herberg-Liedtke, Bettina (Author)
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Berlin, Heidelberg Springer Berlin Heidelberg 1991, 1991
Edition:1st ed. 1991
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer Book Archives -2004 - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 03834nmm a2200361 u 4500
001 EB000683402
003 EBX01000000000000000536484
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 140122 ||| ger
020 |a 9783642973376 
100 1 |a Baumann, Werner 
245 0 0 |a Druckereichemikalien  |h Elektronische Ressource  |b Daten und Fakten zum Umweltschutz  |c von Werner Baumann, Bettina Herberg-Liedtke 
250 |a 1st ed. 1991 
260 |a Berlin, Heidelberg  |b Springer Berlin Heidelberg  |c 1991, 1991 
300 |a XIV, 1148 S.  |b online resource 
505 0 |a Vorwort -- 1 Allgemeines -- 2 Gesetzliche Grundlagen -- 2.1 Luft und Lärm -- 2.2 Wasser/Abwasser -- 2.3 Abfall -- 3 Grafik und Druckverfahren -- 4 Reproduktionstechnik -- 4.1 Manuelle Reproduktionstechnik -- 4.2 Elektronische Reproduktionstechnik -- 4.3 Fotografische Reproduktionstechnik -- 4.4 Chemikalien in der Reproduktionstechnik -- 5 Der Durchdruck -- 5.1 Allgemeines -- 5.2 Verfahrensbeschreibung -- 5.3 Chemikalien im Durchdruck -- 5.4 Toxikologie im Durchdruck -- 6 Der Hochdruck -- 6.1 Allgemeines -- 6.2 Verfahrensbeschreibung -- 6.3 Chemikalien im Hochdruck -- 6.4 Toxikologie im Hochdruck -- 7 Der Tiefdruck -- 7.1 Allgemeines -- 7.2 Verfahrensbeschreibung -- 7.3 Chemikalien im Tiefdruck -- 7.4 Toxikologie im Tiefdruck -- 8 Der Flachdruck -- 8.1 Allgemeines -- 8.2 Verfahrensbeschreibung -- 8.3 Chemikalien im Flachdruck -- 8.4 Toxikologie im Flachdruck -- 9 Sofortdruckverfahren (Kopierverfahren/Bürodruck) -- 9.1 Allgemeines -- 9.2 Verfahrensbeschreibung -- 9.3 Chemikalien im Sofortdruck -- 9.4 Toxikologie im Sofortdruck -- 10 Druckfarben -- 10.1 Allgemeines -- 10.2 Anorganische Pigmente -- 10.3 Organische Pigmente -- 10.4 Organische Farbstoffe -- 10.5 Bindemittel -- 10.6 Lösemitte! -- 10.7 Hilfsstoffe -- 10.8 Beispiele für Druckfarben -- 10.9 Druckfarbentrocknung -- 10.10 Toxikologie -- 11 Ausbreitung in der Umwelt -- 11.1 Abluft -- 11.2 Abwasser -- 11.3 Abfall -- 11.4 Druckverfahren und Umwelt -- 12 Zusammenfassung -- Entwicklungstendenzen -- Schlagwortregister -- Anhang 1: Alphabetisches Verzeichnis der Druckereichemikalien -- Anhang 2: Gebräuchliche Namen/Handelsnamen; Systematische Namen; -- Anhang 3: Wiehtige Chemikalien in den Hauptdruckverfahren -- Anhang 4: Lösemittel und Lösemittelgemische -- Anhang 5: Literatur -- Anhang 6: Datenteil 
653 |a Industrial Chemistry/Chemical Engineering 
653 |a Industrial Pollution Prevention 
653 |a Chemical engineering 
653 |a Waste management 
653 |a Pollution prevention 
653 |a Waste Management/Waste Technology 
653 |a Waste Water Technology / Water Pollution Control / Water Management / Aquatic Pollution 
653 |a Water pollution 
700 1 |a Herberg-Liedtke, Bettina  |e [author] 
710 2 |a SpringerLink (Online service) 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b SBA  |a Springer Book Archives -2004 
856 |u https://doi.org/10.1007/978-3-642-97337-6?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 363.737 
520 |a Das Buch gibt erstmals einen Überblick über die in der Druck- und Kopierbranche eingesetzten Chemikalien. Anwendungsbereiche, Funktionen und alle stoffspezifischen, ökologisch relevanten Informationen werden übersichtlich in Datenblättern dargestellt. Die Daten umfassen etwa 1000 wichtige Chemikalien, die in der Druckformherstellung oder in Druckfarben, Tonern und Reinigungsmitteln eingesetzt werden. Soweit möglich, sind für problematische Chemikalien Substituenten vorgeschlagen. Mit diesen Informationen wird das Buch vor allem dort sehr hilfreich sein, wo Richt- und Grenzwerte für erwartete Emissionen vorgegeben werden sollen oder wo der Drucker mehr über Inhaltstoffe und Umweltwirkungen der von ihm verwendeten Hilfsmittel wissen muß