Herz- und kreislaufwirksame Medikamente in Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin

Herz- und kreislaufwirksame Medikamente spielen in Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin eine immer wichtigere Rolle. Indikationsstellung und Dosierung oder auch die Kombination von Medikamenten müssen sich einerseits am Stand des heutigen Wissens, andererseits aber an Art und Ausmaß von kardiova...

Full description

Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Other Authors: Ahnefeld, F.W. (Editor), Dick, Wolfgang (Editor), Erdmann, E. (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Berlin, Heidelberg Springer Berlin Heidelberg 1995, 1995
Edition:1st ed. 1995
Series:Klinische Anästhesiologie und Intensivtherapie
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer Book Archives -2004 - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 03412nmm a2200361 u 4500
001 EB000674475
003 EBX01000000000000000527557
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 140122 ||| ger
020 |a 9783642787775 
100 1 |a Ahnefeld, F.W.  |e [editor] 
245 0 0 |a Herz- und kreislaufwirksame Medikamente in Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin  |h Elektronische Ressource  |c herausgegeben von F.W. Ahnefeld, Wolfgang Dick, E. Erdmann 
250 |a 1st ed. 1995 
260 |a Berlin, Heidelberg  |b Springer Berlin Heidelberg  |c 1995, 1995 
300 |a XII, 260 S. 12 Abb  |b online resource 
505 0 |a A. Grundlagen für den Einsatz herz- und kreislaufwirksamer Medikamente -- Pathophysiologie der Myokardischämie -- Klinisch-pharmakologische Aspekte kardioaktiver Pharmaka -- Prä-, intra- und postoperative Herzinsuffizienz: Diagnostik, Behandlungsstrategien und Effektivitätskontrolle -- Prä- und intraoperative Rhythmusstörungen — Bewertung und Behandlungsstrategien -- Zusammenfassung der Diskussion zu Teil A -- B. Herz- und kreislaufwirksame Medikamente in der Intensiv- und Notfallmedizin -- Charakterisierung der Kreislaufveränderungen unter Intensivtherapie und Zielpunkte einer adäquaten kardiozirkulatorischen Therapie -- Gegenwärtiger Stand des Herz- und Kreislaufmonitorings -- Therapie des nichtseptischen kardiogenen Kreislaufversagens -- Therapie des perioperativ auftretenden nichtseptischen, nichtkardiogenen Kreislaufversagens -- Therapie des septischen Kreislaufversagens -- Spezielle Aspekte der Herz- und Kreislauftherapie im Rahmen der Notfallmedizin -- Zusammenfassung der Diskussion zu Teil B -- C. Herz- und kreislaufwirksame Medikamente bei speziellen Erkrankungen -- Akute arterielle Hypertension — Ursachen, Auswirkungen und Therapie -- Vasogene Hypotension — Ursachen, Auswirkungen, Therapie -- Das ischämische Herz — Ursachen, Auswirkungen und Therapie -- Chronische pulmonale Hypertonie — Ursachen, Auswirkungen, Therapie -- Akute pulmonale Hypertension (Lungenembolie) — Ursachen, Auswirkungen, Therapie -- Zusammenfassung der Diskussion zu Teil C. 
653 |a Critical care medicine 
653 |a Emergency medicine 
653 |a Anesthesiology 
653 |a Intensive / Critical Care Medicine 
653 |a Anesthesiology 
653 |a Emergency Medicine 
700 1 |a Dick, Wolfgang  |e [editor] 
700 1 |a Erdmann, E.  |e [editor] 
710 2 |a SpringerLink (Online service) 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b SBA  |a Springer Book Archives -2004 
490 0 |a Klinische Anästhesiologie und Intensivtherapie 
856 |u https://doi.org/10.1007/978-3-642-78777-5?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 617.96 
520 |a Herz- und kreislaufwirksame Medikamente spielen in Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin eine immer wichtigere Rolle. Indikationsstellung und Dosierung oder auch die Kombination von Medikamenten müssen sich einerseits am Stand des heutigen Wissens, andererseits aber an Art und Ausmaß von kardiovaskulären Erkrankungen und Vorerkrankungen orientieren. Das vorliegende Buch stellt das Ergebnis einer interdisziplinären Bestandsaufnahme dar, welche die pathophysiologischen und pharmakologischen Grundlagen, aber auch die heute zu empfehlenden Behandlungsstrategien für die unterschiedlichen kardiovaskulären Krankheitsbilder vermittelt