Hämostase in Anästhesie und Intensivmedizin

Perioperative Gerinnungsstörungen stellen den Kliniker oft vor unlösbare Probleme. Vom Anästhesisten und Intensivmediziner wird aufgrund der Dringlichkeit eine schnelle therapeutische Entscheidung verlangt. In diesem Buch werden die hämostaseologischen Störungen in der operativen Medizin und Intensi...

Full description

Main Author: Just, Otto Heinrich
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Other Authors: Krier, Claude (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Berlin, Heidelberg Springer Berlin Heidelberg 1988, 1988
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer Book Archives -2004 - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Perioperative Gerinnungsstörungen stellen den Kliniker oft vor unlösbare Probleme. Vom Anästhesisten und Intensivmediziner wird aufgrund der Dringlichkeit eine schnelle therapeutische Entscheidung verlangt. In diesem Buch werden die hämostaseologischen Störungen in der operativen Medizin und Intensivtherapie in übersichtlicher und praxisorientierter Form für den klinisch tätigen Anästhesisten und Intensivmediziner dargelegt. Besonderes Gewicht wird auf eine praxisnahe Darstellung von Gerinnungsstörungen in bestimmten klinischen Situationen und bei bestimmten Patientengruppen gelegt. Eine neue Methode der intraoperativen Überwachung der Gerinnung wird vorgestellt. Spezielle Probleme in der Geburtshilfe und in der Transplantationschirurgie sowie das Problem der autologen Bluttransfusion und der Sicherheit bei der Transfusion von Blut und Blutbestandteilen werden in eigenen Kapiteln behandelt. Schließlich werden die alternativen Wege in der Transfusionsmedizin in einer Übersicht dargestellt. Die medikolegalen Aspekte der Transfusion werden gesondert berücksichtigt
Physical Description:X, 170S. 48 Abb online resource
ISBN:9783642740688