Ökologische Kompetenz

Das "Jahrbuch Bildung und Arbeit" dient der kritischen Analyse von Theorien und Praxisformen im Schnittpunkt von Bildung und Arbeit sowie der Diskussion von Entwürfen, Umsetzungsansätzen und Projekten ihrer partizipativen Gestaltung. In den einzelnen Beiträgen der themenbezogenen Jahrbüche...

Full description

Main Author: Heid, Helmut
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Other Authors: Rodax, Klaus (Editor), Hoff, Ernst-H. (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden VS Verlag für Sozialwissenschaften 2000, 2000
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer Book Archives -2004 - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 02897nmm a2200301 u 4500
001 EB000648948
003 EBX01000000000000000502030
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 140122 ||| ger
020 |a 9783322951700 
100 1 |a Heid, Helmut 
245 0 0 |a Ökologische Kompetenz  |h Elektronische Ressource  |c herausgegeben von Helmut Heid, Klaus Rodax, Ernst-H. Hoff 
260 |a Wiesbaden  |b VS Verlag für Sozialwissenschaften  |c 2000, 2000 
300 |a 333 S.  |b online resource 
505 0 |a Nature and Risk in Contemporary Social Communication -- Das Leitbild der Nachhaltigkeit als Schlüssel zum Umwelthandeln? -- Ökologie, gesellschaftliche Normbildung und Risikobewußtsein -- Ökologische Steuerreform -- Klassiktext -- Anteil der Arbeit an der Menschwerdung des Affen -- Institutionen ökologischen Handelns -- Institutional Issues of Sustainable Development -- Umweltprobleme und ihre Opfer — Ökologische Perspektiven in der japanischen Gesellschaft -- Environmental Movement in a „Transition” Society: the Case of Russia -- Mediating Environmental Hazards: The Role of Newspapers in Informing and Educating the Public -- Ecological Competency in a Modern Age: a Role for the New Information Technologies -- Mit didaktischen Netzen Komplexität erschließen. Zur Begründ 
653 |a Social sciences 
653 |a Social Sciences 
653 |a Social Sciences, general 
700 1 |a Rodax, Klaus  |e [editor] 
700 1 |a Hoff, Ernst-H.  |e [editor] 
710 2 |a SpringerLink (Online service) 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b SBA  |a Springer Book Archives -2004 
856 |u http://dx.doi.org/10.1007/978-3-322-95170-0?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 300 
520 |a Das "Jahrbuch Bildung und Arbeit" dient der kritischen Analyse von Theorien und Praxisformen im Schnittpunkt von Bildung und Arbeit sowie der Diskussion von Entwürfen, Umsetzungsansätzen und Projekten ihrer partizipativen Gestaltung. In den einzelnen Beiträgen der themenbezogenen Jahrbüchern soll über den Stand der Forschungen berichtet, sollen Kontroversen über den eigenen Fachhorizont hinaus ausgetragen und der Dialog auch außerhalb der Fachöffentlichkeiten vorbereitet werden. Grundlegend ist also die Idee, der durch Spezialisierung hervorgerufenen Isolation einzelner Ansätze entgegenzuwirken. Dies soll nicht nur für die verschiedenen fachwissenschaftlichen Bereiche in diesen Feldern gelten. Angestrebt wird vielmehr ebenso, zur Überwindung nationaler wissenschaftlicher Begrenzungen beizutragen - nicht zuletzt zur Überwindung der Gräben, die zwischen Ost- und Westdeutschland bestehen und neu aufgerissen worden sind. Thema des dritten Jahrbuchs Bildung und Arbeit ist ökologische Kompetenz, ihr Entstehen, ihre Verteilung und Nutzung, aber auch die Diskrepanz zwischen Umwelt(ge)wissen und Umwelthandeln