Internationale Rechnungslegung Jahresabschluss nach HGB, IAS und US-GAAP Grundlagen — Vergleich — Fallbeispiele

Das externe Rechnungswesen erlebt zurzeit eine stürmische Entwicklung. Immer mehr Global Player müssen ihren wachsenden Kapitalbedarf über internationale Finanzmärkte decken. Sie erstellen ihren Konzernabschluss deshalb nicht mehr nach dem HGB sondern nach internationalen Standards. Dieses Lehrbuch...

Full description

Bibliographic Details
Main Author: Kremin-Buch, Beate
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Gabler Verlag 2002, 2002
Edition:3rd ed. 2002
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer Book Archives -2004 - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 02703nmm a2200253 u 4500
001 EB000648439
003 EBX01000000000000000501521
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 140122 ||| ger
020 |a 9783322944979 
100 1 |a Kremin-Buch, Beate 
245 0 0 |a Internationale Rechnungslegung  |h Elektronische Ressource  |b Jahresabschluss nach HGB, IAS und US-GAAP Grundlagen — Vergleich — Fallbeispiele  |c von Beate Kremin-Buch 
250 |a 3rd ed. 2002 
260 |a Wiesbaden  |b Gabler Verlag  |c 2002, 2002 
300 |a XVIII, 273 S. 4 Abb  |b online resource 
505 0 |a 1. Vom HGB zu IAS und US-GAAP -- 1.1 Notwendigkeit zur Harmonisierung der Rechnungslegung -- 1.2 IAS versus US-GAAP -- 2. Vergleich der Rechnungslegung nach HGB, IAS und US-GAAP -- 2.1 Ziele und Grundsätze der Rechnungslegung -- 2.2 Bestandteile der Rechnungslegung -- 2.3 Bilanz -- 2.4 Gewinn- und Verlustrechnung -- 2.5 Ausgewählte zusätzliche Angaben und Informationen -- Internetadressen -- Stichwortverzeichnis 
653 |a Accounting 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b SBA  |a Springer Book Archives -2004 
028 5 0 |a 10.1007/978-3-322-94497-9 
856 4 0 |u https://doi.org/10.1007/978-3-322-94497-9?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 657 
520 |a Das externe Rechnungswesen erlebt zurzeit eine stürmische Entwicklung. Immer mehr Global Player müssen ihren wachsenden Kapitalbedarf über internationale Finanzmärkte decken. Sie erstellen ihren Konzernabschluss deshalb nicht mehr nach dem HGB sondern nach internationalen Standards. Dieses Lehrbuch vermittelt das Basiswissen der Rechnungslegung nach HGB, IAS und US-GAAP klar und verständlich. Die Autorin vergleicht die deutschen Bestimmungen mit den internationalen Verfahren und arbeitet die Gemeinsamkeiten und Unterschiede heraus. Es zeigt sich, dass die verschiedenen Bilanzierungs- und Bewertungsregeln zu erheblichen Abweichungen in den Jahresabschlüssen der Unternehmen führen. Zahlreiche konkrete Beispiele erleichtern das Verständnis der Zusammenhänge. Die dritte Auflage berücksichtigt wesentliche aktuelle Entwicklungen. Dazu gehören u.a. die neuen Regeln zur Goodwill-Bilanzierung nach US-GAAP und zur Bilanzierung von Wertpapieren nach IAS. Außerdem sind weitere Fallbeispiele aufgenommen worden, die der inhaltlichen Vertiefung der Materie dienen. "Internationale Rechnungslegung" richtet sich an Studierende und Dozenten der Wirtschaftswissenschaften, insbesondere mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen und Unternehmensführung. Praktiker im Finanzbereich erhalten fundierte Informationen. Professor Dr. Beate Kremin-Buch lehrt Rechnungswesen und Controlling an der FH Ludwigshafen