Kommunale Kostenrechnung Gestaltung, Nutzung und Erfolgsfaktoren

Städte und Gemeinden haben mit fortschreitender Knappheit der öffentlichen Mittel eine Vielzahl von Reformkonzepten eingeführt. Einer ihrer zentralen Bestandteile ist die Kosten- und Leistungsrechnung. Während die Kostenrechnung im Unternehmensbereich zu den betriebswirtschaftlichen Standardinstrume...

Full description

Main Author: Hunold, Claus
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Deutscher Universitätsverlag 2003, 2003
Edition:Gabler Edition Wissenschaft
Series:Unternehmensführung & Controlling
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer Book Archives -2004 - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Städte und Gemeinden haben mit fortschreitender Knappheit der öffentlichen Mittel eine Vielzahl von Reformkonzepten eingeführt. Einer ihrer zentralen Bestandteile ist die Kosten- und Leistungsrechnung. Während die Kostenrechnung im Unternehmensbereich zu den betriebswirtschaftlichen Standardinstrumenten gehört, wurde die Implementierung der Kostenrechnung in Kommunen bislang nur unzureichend erforscht. Claus Hunold analysiert in einer umfassenden Untersuchung die Beziehungen zwischen Gestaltung und Nutzung der kommunalen Kostenrechung und die damit einhergehenden Erfolgsfaktoren. Auf der Basis empirischer Studien im Unternehmensbereich arbeitet der Autor die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Anwendungsfelder der Kostenrechnung heraus und identifiziert so den positiven Zusammenhang zwischen Dienstleistungsqualität, rationalem Entscheidungsablauf und Wirtschaftlichkeit einer Kommune
Physical Description:XXII, 279 S. 4 Abb online resource
ISBN:9783322816054