Unternehmensstrategien internationaler Automobilhersteller Auswirkungen verkehrspolitischen Engagements auf die Gesamtunternehmensebene

Nicht nur der sich weiter verschärfende Wettbewerb der Triade beeinträchtigt die Zukunft der Automobilindustrie, sondern auch die Entwicklung hin zum Verkehrsinfarkt. Aus diesem Grund engagieren sich Automobilhersteller auch zunehmend im Verkehrsbereich. Carsten Intveen untersucht, wie sich das verk...

Full description

Main Author: Intveen, Carsten
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Deutscher Universitätsverlag 2004, 2004
Series:Wirtschaftswissenschaft
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer Book Archives -2004 - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Nicht nur der sich weiter verschärfende Wettbewerb der Triade beeinträchtigt die Zukunft der Automobilindustrie, sondern auch die Entwicklung hin zum Verkehrsinfarkt. Aus diesem Grund engagieren sich Automobilhersteller auch zunehmend im Verkehrsbereich. Carsten Intveen untersucht, wie sich das verkehrspolitische Engagement von Automobilherstellern auf die Corporate-Ebene auswirkt und was es für die Unternehmensstrategie einschließlich der Unternehmensziele bedeutet. Er legt eine Bestandsaufnahme der aktuellen Strategien der weltweiten Automobilindustrie vor, die sich auch an andere Industrien richtet. Der Autor unterzieht die in der traditionellen Pionierbranche Automobilindustrie verfolgten Unternehmensstrategien einer kritischen Bewertung und veranschaulicht die Ergebnisse an Fallbeispielen
Physical Description:XVIII, 305 S. 2 Abb online resource
ISBN:9783322811240