Arbeitsmotivation in Veränderungsprozessen : Qualitative Untersuchung unter Berücksichtigung des psychologischen Vertrages

In den letzten Jahren ist eine zunehmende Veränderungsdynamik in der Arbeitswelt zu beobachten. Mitarbeiter sind dabei häufig einschneidenden Veränderungsprozessen unterworfen. Christian Tracht untersucht, wie gut interne Arbeitsvermittlungen betroffene Mitarbeiter in ihren persönlichen Veränderungs...

Full description

Main Author: Tracht, Christian
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2014, 2014
Edition:1st ed. 2014
Series:BestMasters
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:In den letzten Jahren ist eine zunehmende Veränderungsdynamik in der Arbeitswelt zu beobachten. Mitarbeiter sind dabei häufig einschneidenden Veränderungsprozessen unterworfen. Christian Tracht untersucht, wie gut interne Arbeitsvermittlungen betroffene Mitarbeiter in ihren persönlichen Veränderungsprozessen motivieren und auf neue Aufgabenfelder vorbereiten. Am Beispiel der Deutschen Bahn identifiziert er die Herausforderungen beruflicher Change-Prozesse und stellt praxisbezogene Ansätze für eine motivationsförderliche Gestaltung interner Arbeitsvermittlungen dar.   Der Inhalt Veränderte Anforderungen an Arbeitnehmer Psychologischer Vertrag Job Characteristics Model nach Hackman & Oldham Interne Arbeitsvermittlung   Die Zielgruppen Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre sowie der Wirtschafts-, Arbeits- und Organisationspsychologie Change Manager, Unternehmensberater, Führungskräfte, Arbeits- und Personalvermittler   Der Autor Christian Tracht absolvierte den Studiengang Wirtschaftspsychologie (M.A.) mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie an der SRH Fernhochschule Riedlingen
Physical Description:XXI, 142 S. 32 Abb online resource
ISBN:9783658046187