Wachstum beginnt oben Treibstoff für unternehmerische Wachstumsmotoren

"Wachstum beginnt oben" - dies ist in dreifacher Hinsicht richtig: 1. In Unternehmen beginnt Wachstum stets in der Unternehmensführung, denn ohne das wachstumsorientierte Wirken der Führenden kann ein Unternehmen nicht florieren – bestenfalls wächst es gebremst. 2. Damit die Unternehmensfü...

Full description

Main Author: Quelle, Guido
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Springer Fachmedien Wiesbaden 2014, 2014
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 03499nmm a2200349 u 4500
001 EB000423495
003 EBX01000000000000000276577
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 140107 ||| ger
020 |a 9783658036584 
100 1 |a Quelle, Guido 
245 0 0 |a Wachstum beginnt oben  |h Elektronische Ressource  |b Treibstoff für unternehmerische Wachstumsmotoren  |c von Guido Quelle 
260 |a Wiesbaden  |b Springer Fachmedien Wiesbaden  |c 2014, 2014 
300 |a XIII, 174 S. 4 Abb  |b online resource 
505 0 |a Selbstführung als Wachstumsvoraussetzung -- 2. Organisieren und Zusammenarbeiten: Der Wille zum gemeinsamen Wachstum -- 3. Wachstum schaffen, halten, wiederherstellen: Den Wachstumsphasen gemäß agieren -- 4. Methodik kennen und beherrschen: Das Wachstumshandwerk will gelernt sein -- 5. Wachstumsorientierte Führung: Kommunizieren und Vorangehen als Recht und als Pflicht 
653 |a Economics 
653 |a Industrial management 
653 |a Entrepreneurship 
653 |a Economics/Management Science 
653 |a Business Strategy/Leadership 
653 |a Entrepreneurship 
653 |a Management/Business for Professionals 
710 2 |a SpringerLink (Online service) 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b Springer  |a Springer eBooks 2005- 
856 |u http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-03658-4?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 658.4092 
520 |a "Wachstum beginnt oben" - dies ist in dreifacher Hinsicht richtig: 1. In Unternehmen beginnt Wachstum stets in der Unternehmensführung, denn ohne das wachstumsorientierte Wirken der Führenden kann ein Unternehmen nicht florieren – bestenfalls wächst es gebremst. 2. Damit die Unternehmensführung in Richtung Wachstum wirken kann, muss der Wachstumsanspruch und ein positives Grundverständnis „oben“ im Kopf der handelnden Personen angekommen sein. 3. Profitables Wachstum startet mitnichten bei der letzten Zeile der Gewinn- und Verlustrechnung, dem Gewinn, sondern bei den ersten Zeilen, dem Umsatz. Das Buch zeigt in fünf Abschnitten und 76 prägnanten, eigenständigen Beiträgen wesentliche Facetten auf, die Unternehmenslenker und Führungskräfte berücksichtigen müssen, damit Wachstum wirklich in ihren Unternehmen gelingt. Der Inhalt 1. Selber wachsen: Selbstführung als Wachstumsvoraussetzung 2. Organisieren und Zusammenarbeiten: Der Wille zum gemeinsamen Wachstum 3.  
520 |a Wachstum schaffen, halten, wiederherstellen: Den Wachstumsphasen gemäß agieren 4. Methodik kennen und beherrschen: Das Wachstumshandwerk will gelernt sein 5. Wachstumsorientierte Führung: Kommunizieren und Vorangehen als Recht und als Pflicht Die Zielgruppen Mitglieder der Unternehmensführung sowie Unternehmer, die interne Wachstumspotenziale stärker nutzen möchten Fach- und Führungskräfte aller Branchen, denen Wachstum am Herzen liegt Der Autor Professor Dr. Guido Quelle, „der Wachstumstreiber“,  ist als Unternehmer, Managementberater, Autor und Redner  national und international seit mehr als 20 Jahren für namhafte Wirtschaftsunternehmen in der Strategie- und Wachstumsberatung sowie im Executive Coaching tätig. Er ist geschäftsführender Gesellschafter der Mandat Managementberatung mit Sitz in Dortmund und Büros in London und New York.  
520 |a Ebenfalls im Gabler Verlag erschien 2011 sein Werk „Profitabel wachsen – Wie Sie interne Bremsen lösen und Ihrem Unternehmen neuen Schub geben“