Kontinuumsschwingungen Vom einfachen Strukturmodell zum komplexen Mehrfeldsystem

Dieses Lehrbuch stellt die systematische Herleitung der Grundgleichungen für Strukturmodelle aus jenen dreidimensionaler Festkörper erstmals dar. Das Studium nichtlinearer Einflüsse und die Besonderheiten schwingender Kontinua in der Rotordynamik (z.B. Schwingungen von Turbinenschaufeln) ist bisher...

Full description

Main Author: Wauer, Jörg
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Vieweg+Teubner Verlag 2008, 2008
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 02487nmm a2200325 u 4500
001 EB000398459
003 EBX01000000000000000251512
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 130626 ||| ger
020 |a 9783835192393 
100 1 |a Wauer, Jörg 
245 0 0 |a Kontinuumsschwingungen  |h Elektronische Ressource  |b Vom einfachen Strukturmodell zum komplexen Mehrfeldsystem  |c von Jörg Wauer 
260 |a Wiesbaden  |b Vieweg+Teubner Verlag  |c 2008, 2008 
300 |a XI, 340 S. Mit 74 Aufg. + 41 Beisp  |b online resource 
505 0 |a Lineare Modellgleichungen dreidimensionaler Festkörper -- Lineare Strukturmodelle -- Lösungstheorie -- Schwingungen von Linientragwerken -- Schwingungen von Flächentragwerken -- Schwingungen dreidimensionaler Kontinua -- Geometrisch nichtlineare Schwingungstheorie -- Dynamik verteilter Mehrfeldsysteme 
653 |a Mechanics, Applied 
653 |a Solid Mechanics 
653 |a Theoretical and Applied Mechanics 
653 |a Mechanical Engineering 
653 |a Mechanics, applied 
653 |a Mechanical engineering 
653 |a Mechanics 
710 2 |a SpringerLink (Online service) 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b Springer  |a Springer eBooks 2005- 
856 |u https://doi.org/10.1007/978-3-8351-9239-3?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 620.1 
520 |a Dieses Lehrbuch stellt die systematische Herleitung der Grundgleichungen für Strukturmodelle aus jenen dreidimensionaler Festkörper erstmals dar. Das Studium nichtlinearer Einflüsse und die Besonderheiten schwingender Kontinua in der Rotordynamik (z.B. Schwingungen von Turbinenschaufeln) ist bisher nur auf viele Quellen verteilt zu finden und ist hier im Rahmen einer geschlossenen Darstellung einbezogen. Nach einer Einführung in die linearen Modellgleichungen dreidimensionaler Festkörper wird die systematische Kondensation linearer Strukturmodelle erläutert. Es folgt ein detaillierter Überblick zur Lösungstheorie schwingender Strukturmodelle, bevor im Detail auf ein- bzw. zweiparametrige Strukturmodelle wie Saite, Stab, Ring bzw. Scheibe und Platte eingegangen wird. Daneben wird auf die Erweiterung auf Mehrfeldsysteme wie dynamische Fluid-/Festkörper-Wechselwirkung oder Schwingungen thermoelastischer und piezoelektrischer Festkörper, das Studium des Einflusses geometrischer und physikalischer Nichtlinearitäten sowie Besonderheiten schwingender Kontinua in der Rotordynamik eingegangen