Professionelles Lernmanagement : Gestaltung kompetenzorientierter Lernprozesse zur Erzielung von Wettbewerbsvorteilen

Erst die Bündelung von Ressourcen zu Kompetenzen, die im Markt als einzigartig wahrgenommen werden, schafft die Voraussetzung zur Bildung unternehmerischer Wettbewerbsvorteile. Da Aufbauen, Anpassen und Verändern von Kompetenzen in Unternehmen auf Lernprozessen beruhen, wird Lernen selbst zum Kern d...

Full description

Main Author: Surrey, Heike
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Deutscher Universitätsverlag 2007, 2007
Edition:1st ed. 2007
Series:Strategisches Kompetenz-Management
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Summary:Erst die Bündelung von Ressourcen zu Kompetenzen, die im Markt als einzigartig wahrgenommen werden, schafft die Voraussetzung zur Bildung unternehmerischer Wettbewerbsvorteile. Da Aufbauen, Anpassen und Verändern von Kompetenzen in Unternehmen auf Lernprozessen beruhen, wird Lernen selbst zum Kern des gesamten Ressourcenvorrats und zur strategisch wichtigen Kompetenz, um wertstiftende Unterschiede generieren zu können. Das Management von Lernprozessen zählt somit zu den zentralen Erfolgsfaktoren. Heike Surrey führt Erkenntnisse der Lern-, der Personal- und der strategischen Managementforschung zusammen und erarbeitet ein Konzept für ein professionelles Lernmanagement. Im Fokus steht die Analyse erfolgskritischer Lernfähigkeiten in unterschiedlichen Unternehmensentwicklungsphasen. Anhand von fünf Bausteinen entwickelt sie Managementhilfen zur individuellen und flexiblen Gestaltung von Lernprozessen in Unternehmen
Physical Description:XVIII, 322 S. online resource
ISBN:9783835095861