Motorradtechnik Grundlagen und Konzepte von Motor, Antrieb und Fahrwerk

Die Technik heutiger Motorräder wird immer komplexer. Massenausgleich, digitale Motorsteuerungen, Katalysator, ABS oder Antriebsschlupfregelungen erfordern ebenso Erklärungen, wie die physikalischen Gesetzmäßigkeiten, die im Fahrwerksbereich zum Pendeln oder Kick-back führen. Man muss aber weder Kfz...

Full description

Main Author: Stoffregen, Jürgen
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden Vieweg+Teubner 2010, 2010
Edition:7., überarbeitete und erweiterte Auflage
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 02467nmm a2200265 u 4500
001 EB000393979
003 EBX01000000000000000247032
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 130626 ||| ger
020 |a 9783834893789 
100 1 |a Stoffregen, Jürgen 
245 0 0 |a Motorradtechnik  |h Elektronische Ressource  |b Grundlagen und Konzepte von Motor, Antrieb und Fahrwerk  |c von Jürgen Stoffregen 
250 |a 7., überarbeitete und erweiterte Auflage 
260 |a Wiesbaden  |b Vieweg+Teubner  |c 2010, 2010 
300 |a X, 470S. 391 Abb  |b digital 
653 |a Engineering 
653 |a Engineering 
653 |a Automotive Engineering 
710 2 |a SpringerLink (Online service) 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b Springer  |a Springer eBooks 2005- 
856 |u http://dx.doi.org/10.1007/978-3-8348-9378-9?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
520 |a Die Technik heutiger Motorräder wird immer komplexer. Massenausgleich, digitale Motorsteuerungen, Katalysator, ABS oder Antriebsschlupfregelungen erfordern ebenso Erklärungen, wie die physikalischen Gesetzmäßigkeiten, die im Fahrwerksbereich zum Pendeln oder Kick-back führen. Man muss aber weder Kfz-Meister sein noch Maschinenbau studiert haben, um das Buch verstehen zu können. Fundiert, trotzdem leicht verständlich, spricht der Autor Fachleute wie auch technikbegeisterte Motorradfahrer an, die mehr wissen wollen, als die Bedienungsanleitung hergibt oder in Motorradzeitschriften erklärt wird. Ein Abschnitt über Bordnetze und Elektronik wurde aufgenommen und neueste Entwicklungen bei Fahrwerksregelungssystemen integriert. Die Ergänzungen zu Technischem Zubehör für Umbauten zur Technikverbesserung und Optimierung der eigenen Maschine sowie noch mehr und aktualisiertes Bildmaterial runden die Neuerungen ab. Der Inhalt Gesamtfahrzeug - Motor und Antrieb - Fahrwerk - Karosserie und Gesamtentwurf - Individualisierung - Zukunftsentwicklungen - Glossar Die Zielgruppen Techniker und Ingenieure mit Arbeitsgebiet Motorrad Studierende der Fahrzeugtechnik Teilnehmer an Meisterkursen Kfz Technisch interessierte Motorradfahrer Der Autor Dipl.-Ing. Jürgen Stoffregen leitet heute, als langjähriger Entwicklungsingenieur für den Bereich Motorrad und nach einigen Jahren als Pressesprecher, die Entwicklung von Fahrerausstattung und Zubehör bei BMW Motorrad. Er hat einen Lehrauftrag für das Fachgebiet Motorradtechnik an der Hochschule München